Anzeige
Anzeige
Mehner Matthias Whatsbroadcast  Martin Kroll 1600X900 5
LEAD-Kolumnist Matthias Mehner (Grafik: Uli Kurz/Foto: Martin Kroll)
WhatsApp Messenger Social Media

WhatsApp ist derzeit nicht zu schlagen

In Sachen Social Sharing und bei der Aufmerksamkeit kann keine andere Messaging App und keine Social Media Plattform mit WhatsApp mithalten - zeigt eine Studie von YouGov und MessengerPeople

Anzeige
Anzeige

Lange hat man es angenommen, jetzt wurde es erstmals von einer Studie belegt: WhatsApp ist der effektivste Kanal im Content Marketing. Die Ergebnisse der jüngsten Studie von YouGov und MessengerPeople zeigen, dass bei Social Sharing und bei Aufmerksamkeit keine andere Messaging App und keine Social Media Plattform mit WhatsApp mithalten kann.

Anders gesagt: Content is King, but WhatsApp is Queen – and she wears the Pants!

Content braucht Mehrwert

Was der Buchhändler um die Ecke, der Schraubenhersteller aus der Provinz und der Kosmetikkonzern gemeinsam? Richtig: Alle machen jetzt „Content“. Werbung ist ja auch doof und tolle Geschichten rund um Marke oder Produkt kann schließlich jeder erzählen.

Blöd nur, dass mittlerweile jeder Geschichten erzählt und diese nun immer schwerer an den Mann bzw. die Frau zu bringen sind. Richtig blöd wird es dann, wenn man sich voll auf organische Reichweite von Facebook verlassen hat und nun verlassen ist. Richtig mies, dass dann im Jahrensendgespräch zu beichten und zu erklären, warum man so viele Ressourcen in Redaktion und Inhalt gesteckt hat, der wirklich toll geworden ist – vielleicht sogar „meaningful“ – aber kein Schwein ihn gesehen hat.

Anzeige

Damit Euer Content abhebt, sollte er im Idealfall wirklich einen Mehrwert und nicht nur Werbung bieten, er sollte aber auch nicht nur entertainen – schließlich müsst ihr als Firma ja auch ein Produkt oder eine Dienstleistung verkaufen. Wenn der Inhalt stimmt, braucht es noch 3 Dinge, damit der da draußen auch gesehen wird.

Mobile First

Alter Hut, wird trotzdem immer vergessen: Eure Inhalte müssen für das Smartphone gemacht sein, da funktionieren und auch da hinkommen!

Wie aber kommt der Content denn nun aufs Smartphone? Ihr könnt natürlich eine eigene App entwickeln. Viel Spaß mit den Entwicklungskosten, ganz zu schweigen von App Akquisition oder Engagement. 66% der Smartphone Nutzer laden sich keine neuen Apps mehr runter und 80% aller Apps werden nach dem Download nie wieder benutzt.

WhatsApp erreicht 50 Mio Deutsche (81%! aller Internetnutzer) täglich und ist zu 98% mobil. Noch Fragen …

Studie Messenger People You Gov1

Aufmerksamkeit im Sperrbildschirm

WhatsApp wird wie gesagt täglich genutzt und hat die absolute Aufmerksamkeit! Denn Notifikation im Sperrbildschirm bestimmen die Aufmerksamkeit. Auch hier liegt WhatsApp wieder ganz weit vorn in der Gunst der User. Das zeigt die Messenger Marketing Studie 2018 ganz deutlich. Beachtlich ist es, das Apps von Medien wie SPON, von Marken wie Amazon oder Helferlein wie Bahn oder Wetter kaum die Erlaubnis besitzen, dem User Push-Meldungen zu schicken.


Hoher Sharefaktor

Lange habe ich es vermutet und auch an meinem eigenen Verhalten beobachtet: Immer weniger Inhalte werden im Social Web geteilt. „Darksocial“ mag ich als Begriff nicht, steht aber dafür, dass Analyse Tools eben nicht alles messen können was im Internet passiert. Wenn den Leuten etwas gefällt, dann teilen sie es über WhatsApp! Auch das hat die Messenger Marketing Studie 2018bewiesen!

Das bedeutet für Unternehmen, die Content Marketing ernst nehmen, das sie ihren Content in WhatsApp etablieren müssen. Man kann natürlich auch darauf hoffen, dass Leute den Content irgendwo bei Facebook, Instagram oder der Webseite entdecken und dann per WhatsApp teilen. Viel smarter ist es jedoch, den Content direkt für WhatsApp aufzubereiten und zur Verfügung zu stellen. Dafür eigenen sich WhatsApp Newsletter hervorragend!


Studie Messenger People You Gov2

Matthias Mehner ist Vice President Strategy & Innovation bei MessengerPeople. Für LEAD schreibt er über das Thema Messenger.

Anzeige
Verlagsangebot
Anzeige
Aktuelle Stellenangebote
Alle Stellenangebote
Anzeige