Anzeige
Anzeige
Dominik Hoffmann
"Was Helden Tun"-Gastgeber Dominik Hoffmann (Collage: Uli Kurz/LEAD)
Was Helden Tun LEAD-Podcast Podcast

"Was Helden Tun" mit Jessie & Sebastian Wölke

In der neuen Ausgabe von "Was Helden Tun" sprechen Jessie und Sebastian Wölke über ihr Start-Up No Planet B, das in Recycling-Plastik verpackte Naturkosmetik vertreibt.

Anzeige
Anzeige

Die Reise von Jessie und Sebastian Wölke führte sie um die ganze Welt. Die beiden waren lange in der Schönheitsindustrie tätig. Jetzt wohnen sie mit ihren Kindern in der Nähe von London. Und von dort aus verfolgen sie ihr Ziel, die Welt ein Stück besser zu machen: Denn was heute im Einkaufskorb landet, entscheidet über die Welt von morgen.

Sebastian Jessie Wand

Die Welt braucht keine neuen Beautyprodukte. Genau deshalb reiht sich NO PLANET B nicht in das herkömmliche Produktsortiment ein. Jessie und Sebastian setzen auf Wildblumen, Unkräuter oder Ungenutztes aus der Lebensmittelindustrie. Daraus entstehen Duschgel, Pflegecreme, Bodylotion und Körpermilch, die bei dm Drogeriemarkt vertrieben werden.

Altem Plastik neues Leben geben: No Planet B ist eine der ersten Marken, die Altplastik in ihren Verpackungen einsetzt. Während die Creme-Tuben aus 50 Prozent Altplastik bestehen, werden die Flaschen sogar aus 97 Prozent recyceltem Plastik hergestellt.

Jessie und Sebastian sprechen sich für einen Perspektivenwechsel aus. Ihr Aufruf: Wir haben nur eine Erde. Aber wir konsumieren, als hätten wir noch eine Zweite – einen Planeten B.

Was du aus dem Gespräch mit Jessie und Sebastian mitnimmst:

  • Nutze dein Wissen für einer sinnvolle Mission
  • Frage dich, was in deinem Umfeld unterschätzt wird
  • Etwas bewegen zu wollen, das deiner eigenen Mission entspricht, ist eine neue Form der Markenentwicklung
  • Mach das, was dir Erfüllung bringt und hänge nicht an Jobtiteln fest
  • Schmetterlingseffekt: kleine Handlung, große Wirkung
Anzeige

Hier geht es zu No Planet B:

So wirst auch du zum Helden:

Bist du als Unternehmer oder Selbständiger aktiv? Erzähle uns von deiner Heldenreise! Du erreichst uns per Mail oder auf Instagram.

Mit Podcast-Host Dominik Hoffmann kannst du dich auf Instagram verbinden.

Lead 3 Podcast 1200X1200 Vr
Hergehört!

Das gesprochene Wort ist auf dem Höhenflug. Was für Musikfans früher der Plattenladen war, ist heute der Podcast-Anbieter. Das Potenzial des neuen alten Formates haben auch die Big Player erkannt. Podcasts gibt es mittlerweile viele, aber wo kann man sie am besten anhören? Im LEAD Bookazine 3/2018 findest du sechs Podcast-Plattformen im Vergleich.

Anzeige
Verlagsangebot
Anzeige
Aktuelle Stellenangebote
Alle Stellenangebote
Anzeige