Anzeige
Anzeige
Dominik Hoffmann
"Was Helden Tun"-Gastgeber Dominik Hoffmann (Collage: Uli Kurz/LEAD)
Podcast Was Helden Tun Start-up

"Was Helden Tun" mit Jana Tepe

​​Wie sieht neue Arbeit im digitalen Zeitalter aus? Das Start-up Tandemploy mit den beiden Gründerinnen Jana Tepe und Anna Kaiser bietet zu dieser Frage zahlreiche Hilfestellungen und Experimente. Wie neue Arbeitsformen aussehen können, erklärt Jana Tepe im Podcast.

Anzeige
Anzeige

Wenn es eine Formel für "New Work" gäbe, könnte sie wie folgt lauten: Flexibleres Arbeiten führt zu mehr Lebensfreude und dies wirkt sich positiv auf die Produktivität aus.

927 A7919
Die Tandemploy-Gründerinnen Jana Tepe und Anna Kaiser

Das Team des Start-ups Tandemploy experimentiert sehr viel mit neuen Arbeitsformen und versucht, selbst zu leben, was nach außen gepredigt wird. Manager von mittelständischen Unternehmen bis zum DAX Konzern kommen in die Berliner Räumlichkeiten von Tandemploy und wollen den modernen Spirit aufsaugen.

Die Vision ist, dass die Arbeitswelt ein flexiblerer, kooperativerer und lebensfreundlicherer Ort wird - und dass Arbeit wieder ins Leben der Menschen passt und nicht andersherum.

Zur Erreichung dieses Ziels setzt Tandemploy auf den stärksten Hebel, den Unternehmen haben: die eigenen Mitarbeiter. Sie geben jedem Einzelnen eine Stimme, um sich einzubringen und mitzugestalten. Mehr über Tandemploy und New Work erzählt Mit-Gründerin Jana Tepe im Podcast.

​ Was du aus dem Gespräch mit Jana mitnimmst:

  • In dir schlummern Talente, die du in einem funktionierenden Umfeld zur Entfaltung bringen kannst
  • Hohe Flexibilität braucht Spielregeln - und führt zu großem Vertrauen im Team
  • Verändere deine Glaubenssätze gegenüber Arbeit im tradionellen Sinn. Denke neu
  • Jobsharing führt zu mehr Offenheit und neuen Perspektiven
Anzeige

Über folgende Wege kannst du Tandemploy erreichen:

Auch interessant: "Was Helden Tun" mit Angela Maurer

​So wirst auch du zum Helden:

Bist du als Unternehmer oder Selbständiger aktiv? Erzähle uns von deiner Heldenreise! Du erreichst uns unter redaktion@lead-digital.de oder auf Instagram unter @lead_stories

Mit Podcast-Host Dominik Hoffmann kannst du dich auf Instagram connecten: @domhoffmann

Lead 3 Podcast 1200X1200 Vr
Hergehört!

Das gesprochene Wort ist auf dem Höhenflug. Was für Musikfans früher der Plattenladen war, ist heute der Podcast-Anbieter. Das Potenzial des neuen alten Formates haben auch die Big Player erkannt. Podcasts gibt es mittlerweile viele, aber wo kann man sie am besten anhören? Im LEAD Bookazine 3/2018 findest du sechs Podcast-Plattformen im Vergleich.

Anzeige
Verlagsangebot
Anzeige
Aktuelle Stellenangebote
Alle Stellenangebote
Anzeige