Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Techtaeglich
TechTäglich – die neue Technik-Kolumne von LEAD erscheint montags bis freitags immer um 11 Uhr
TechTäglich Kolumne Jörg Heinrich

TechTäglich: Tumblr hält Kater Garfield für ein Ferkel

Vor dem Mittagessen die wichtigsten, interessantesten und amüsantesten Technik-Meldungen des Tages: Das ist die neue Technik-Kolumne von LEAD, die ab sofort von Montag bis Freitag erscheint – immer um 11 Uhr. Das Neueste von Apple, Amazon, Facebook oder Google. Kurz, knackig, unterhaltsam.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Tumblr hält Kater Garfield für ein Ferkel

Der zur Schmuddel-Website heruntergekommene Bloggingdienst Tumblr will sauber werden (siehe TechTäglich von gestern). Der Algorithmus, der "erwachsene" Inhalte erkennen soll, ist auch bereits implementiert. Er warnt ab sofort Nutzer, dass ihr zweifelhafter Content in Kürze entfernt wird. Richtig gut funktioniert die Software aber noch nicht. Tumblr-Nutzer berichten von obskursten Fundstücken. Harmlose Comics, Blumenvasen, Dinosaurier oder den Nintendo-Klempner Mario sortiert Tumblr jetzt als NSFW ("Nicht tauglich für den Arbeitsplatz") aus. Lustigstes Beispiel: Selbst Garfield macht die Software zum Ferkel. Wobei: Der fette Lasagne-Kater ist tatsächlich pudelnackt. Insofern: Alles richtig gemacht, Tumblr!

Samsung wirbt mit Spiegelreflex-Foto

Samsung Dslr
Fotoklau bei Samsung: Links das Original von Dunja Djudjic, rechts das manipulierte Bild für die Smartphone-Werbung (Foto: Dunja Djudjic)

Oops, they did it again! Nicht zum ersten Mal wirbt Samsung mit aufwändig erstellten Spiegelreflex-Fotos für seine Smartphone-Kameras. Die Fotografin Dunja Djudjic hat entdeckt, dass Samsung Malaysia eines ihrer Selbstporträts bei der Bildagentur Getty gekauft hat – und mit dem Foto dann den Porträt-Modus des Galaxy A8 Star beworben hat. Viel Mühe, das Original (links) zu verändern, hat sich Samsung bei der Bildbearbeitung nicht gegeben. "Samsung hat mein DSLR-Foto benutzt, um den ‚Porträt-Modus“ ihres Smartphones zu faken", beschwert sich die Fotografin in einem Blogeintrag.

7-Jähriger ist der erfolgreichste YouTuber der Welt

Ein etwas überdreht wirkender 7-Jähriger ist derzeit der erfolgreichste YouTuber der Welt. Laut Forbes hat Ryan (seinen genauen Namen und seinen Wohnort halten die Eltern geheim) in den zwölf Monaten bis zum 1. Juni 2018 mit den Spieletests auf "Ryan Toysreview" 22 Millionen Dollar (19,3 Millionen Euro) Umsatz gemacht. Der Bub hat 17,3 Millionen Abonnenten und kommt seit dem Start seines Kanals 2015 auf knapp 26 Milliarden Klicks. „Ich bin unterhaltsam und lustig“, erklärt Ryan seinen Erfolg. Seine Mutter hat ihren Beruf als Chemielehrerin mittlerweile aufgegeben und kümmert sich nur noch um die Karriere des Klein-Influencers.

Biometrische AirPods sollen besser im Ohr bleiben

Air Pods2
Rechtes Ohr oder linkes Ohr? Ab 2020 soll das bei Apples AirPods egal sein (Foto: Apple)

2020 dürfte Apple eine komplett überarbeitete Generation seiner AirPods-Ohrhörer auf den Markt bringen. Mehrere Patente, die Apple erteilt wurden, zeigen, wo die Reise technisch hingehen könnte. Offenbar arbeitet Apple an biometrischen AirPods, die dank eines besonders gut formbaren Materials perfekt in jedes Ohr passen sollen. Selbst der Unterschied zwischen linkem AirPod und rechtem AirPod würde dann wegfallen. Welcher Stöpsel in welchem Ohr steckt, kann die Software laut CultofMac selbst herausfinden.

Amazon: Neues aus Norderstedt

Norderstedt
Norderstedt: Das Epizentrum des weltweiten Streamingvideo-Booms (Foto: Wikipedia)

Nach Apple hat nun auch Amazon Prime seine Jahresbilanz 2018 veröffentlicht. Daraus geht unter anderem hervor, dass "Tom Clancy’s Jack Ryan" mit John Krasinski und "Homecoming" mit Julia Roberts Amazons meistgestreamte Originalserien des Jahres waren. Meistgehörter Musiker war Justin Timberlake. Die schnellste Zustellung des Jahres schaffte Amazon in Berkeley in Kalifornien: Acht Minuten nach der Bestellung trafen Geruchsbeseitigungs-Pads für Hunde (!) beim Kunden ein. Beliebteste Tech-Produkte waren Panasonics ErgoFit-Kopfhörer, die Sofortbildkamera Fujifilm Instax Mini 9 und der Bluetooth-Tracker Tile Mate, der Schüssel und andere verlorene Gegenstände wiederfindet. Auch Deutschland wird zweimal ausdrücklich erwähnt: Nirgendwo werden zwischen 23 Uhr und 1 Uhr nachts so viele Prime-Videos angeschaut wie in Japan, Spanien und Deutschland. Und die drei Städte, in denen pro Einwohner weltweit die meisten Stunden Amazon-Videos geschaut werden, sind Santa Clara in den USA, Tokai in Japan – und das beschauliche Norderstedt in Schleswig-Holstein.

Das Ende vom LEAD: Sweet Dreams are made of Cheese

Vor 35 Jahren war "Sweet Dreams (Are Made of This)" von den Eurythmics Nummer 1 in den US-Singlecharts. Und hier kommt die schönste Hommage auf den Klassiker. Diese Werbetafel, die jetzt auf Twitter zu sehen ist, ist alles andere als Käse.

Übrigens: TechTäglich gibt es auch als Newsletter und als Skill ("Alexa, öffne LEAD digital Tech").

Anzeige
Themen
Tumblr Samsung YouTube AirPods Norderstedt
Anzeige
Anzeige
Verlagsangebot
Anzeige
Anzeige
Aktuelle Stellenangebote
Alle Stellenangebote