Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Techtaeglich
TechTäglich – die neue Technik-Kolumne von LEAD erscheint montags bis freitags immer um 11 Uhr
TechTäglich Amazon Fortnite

TechTäglich: Eine Million Dollar fürs Fortnite-Zocken

Vor dem Mittagessen die wichtigsten, interessantesten und amüsantesten Technik-Meldungen des Tages: Das ist die neue Technik-Kolumne von LEAD, die ab sofort von Montag bis Freitag erscheint – immer um 11 Uhr. Das Neueste von Apple, Amazon, Facebook oder Google. Kurz, knackig, unterhaltsam.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Eine Million Dollar fürs Fortnite-Zocken

Fortnite Battle Royale
Auf in die Schlacht mit dem pinken Pferd! Bei Fortnite Battle Royale geht's jetzt um echtes Geld (Foto: Epic Games)

Weihnachtsgeld en masse – das winkt den besten Zockern beim Actionspiel "Fortnite Battle Royale". Epic, Hersteller des Süchtigmachers, hat jetzt das erste Turnier angekündigt, in dem die Spieler um echtes Geld ballern. Eine Million Dollar Preisgeld sind bei "Winter Royale" im Topf, berichtet Fortune. Mitmachen dürfen alle Spieler aus Nordamerika und Europa, Teilnahmebeschränkungen gibt es nicht. Die Qualifikation findet bereits kommendes Wochenende statt, die Finals starten am 30. November in Europa und am 11. Dezember in Nordamerika. Das Winter-Turnier soll nur ein Probegalopp fürs pinke Pferd sein, für 2019 plant Epic die erste Fortnite-Weltmeisterschaft – mit 100 Millionen Dollar Preisgeld.

Die Judith Rakers von Amazon

Amazon Echo
Alexa klingt auf dem Amazon Echo bald wie eine echte Nachrichtensprecherin (Foto: Amazon)

Amazons Alexa wird jeden Tag schlauer, bald wird sie uns Menschen überholt haben (ist auch nicht schwer, möchte man manchmal meinen). Neuester Trick: Bereits in ein paar Wochen bekommt sie eine neue Nachrichtenstimme, die Meldungen beinahe so professionell vorliest wie Tagesschau-Lady Judith Rakers. Hundertprozentig nach Mensch klingt die Amazon-Rakers zwar nach wie vor nicht, aber die künstliche Stimme betont fast schon so wie ein Profi. Die erste Sprechprobe, so The Verge, spricht für sich.

Samsung plant das Super-Smartphone

Samsung Galaxy
Samsung: Noch mehr Technik-Overkill in der nächsten Smartphone-Generation (Foto: The Verge)

Samsung feiert Jubiläum: Zehn Jahre werden die Galaxy-Smartphones nächstes Jahr alt. Zum Geburtstag im Frühjahr 2019 planen die Koreaner laut Cult of Mac ein neues Über-Handy. Das Galaxy S10, das derzeit unter dem Codenamen "Beyond" (Quasi: "Darüber hinaus") entwickelt wird, soll mit 5G-Netzwerk und sechs (!) Kameras kommen – zwei vorne, vier hinten. Demnach stehen erstmals drei Größen zur Auswahl, mit dem 6,7-Zoll-Riesen "Beyond X" als neuem Flaggschiff. Früher waren Tablets übrigens 7 Zoll groß.

Apple: Fürchtet Euch nicht!

Bevor Samsungs neues Mega-Handy das iPhone 2019 endgültig wegflext, will Apple noch einmal mit Glanz und Gloria Weihnachten feiern, und die eine oder andere Milliarde verdienen. Sein dazu passendes und ausgesprochen hübsches offizielles Weihnachtsvideo hat Apple jetzt veröffentlicht. Im Pixar-Style geht es in "Share Your Gifts" praktisch gar nicht um Produkte, sondern ums Thema Kreativität. Zusätzlich bietet Apple drei ebenfalls sehenswerte "Making ofs" und "Behind the Scenes" – und zwar hier, hier und hier.

LEAD-Liebling: Diese App bringt Ctrl+F ins richtige Leben

Ctrl F
SearchCam – geniale App und Suchmaschine fürs richtige Leben (Foto: Ömer Faruk Öztürk)

Die App "SearchCam: Ctrl+F for life" ist dermaßen clever, dass wir uns seit Tagen fragen: Warum ist bisher noch niemand auf diese Idee gekommen? Entwickler Ömer Faruk Öztürk aus Istanbul bringt die Suchfunktion von Computer oder Smartphone, die meistens mit der bekannten Tastenkombination Ctrl+F funktioniert, ins richtige Leben. Die Smartphone-Kamera erfasst dabei gedruckte Texte, zum Beispiel eine Seite aus der LEAD oder aus einem Buch – und zeigt an, wo ein bestimmtes Suchwort auftaucht. Einfach genial, genial einfach. (Gratis für iOS)

Für Android gibt es das ähnliche Programm "Ctrl F – Live camera search".

Mehr

Das Ende vom LEAD

Bitte Weitersagen
Bitte unbedingt weitersagen, wenn Euch TechTäglich gefällt!

"Kennst Du schon die neue Technik-Kolumne von LEAD?" Wenn Euch TechTäglich gefällt, sagt es bitte unbedingt Euren Freunden und Bekannten weiter!

Übrigens: TechTäglich gibt es auch als Newsletter und als Skill ("Alexa, öffne LEAD digital Tech").

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Verlagsangebot
Anzeige
Anzeige
Aktuelle Stellenangebote
Alle Stellenangebote