Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
20190510 Lead Streamingtipps Kw 19
Collage: Shelfd
Streamingtipps Streaming Film

Streamingtipps: So kommst du auf neue Ideen

Kreativität kann man genauso durch eine neue Kombination bekannter Dinge erreichen wie durch Beharrlichkeit. Unsere Streamingtipps bringen dich auf ganz neue Ideen!

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Die größte Angst von Kreativen: das weiße Blatt Papier. Um auf neue Ideen zu kommen, sollte man also am besten nie ohne Anhaltspunkt starten. Unsere empfohlenen Filme, Dokus, Talks und Serien geben dir eine Methode oder ein paar wichtige Insights an die Hand, um zukünftig noch schneller und effizienter auf neue Ideen zu kommen.

Dazu kannst du auch unserer ersten Kreativ-Filmliste folgen und Menschen wie Art Director Stefan Sagmeister oder Illustrator Christoph Niemann bei der Arbeit zuschauen. Mehr Tipps ganz nach deinem Geschmack findest du im Feed auf Shelfd.com und im neuen Shelfd Podcast.

Moonrise Kingdom

Verfügbar bei Sky Ticket

Tipp 1: Erwecke das Kind in dir. Perspektivwechsel helfen dabei, die Welt neu zu entdecken und ungewöhnliche Zusammenhänge zu erkennen.

Der Sheriff (Bruce Willis) einer kleinen Inselgemeinde steckt in Schwierigkeiten: Suzy (Kara Hayward), die Tochter des neurotischen Ehepaars Bishop (Frances McDormand & Bill Murray), ist spurlos verschwunden. Obendrein türmt der junge Pfadfinder Sam (Jared Gilman) zur gleichen Zeit auf der anderen Seite der Insel aus dem Sommercamp. Und der etwas desorientierte Oberpfadfinder Ward (Edward Norton) hat keine Ahnung wohin. Was noch niemand weiß: Die beiden Ausreißer sind heimlich ineinander verliebt und wollen zusammen durchbrennen.

Hier geht es zum Film.

Das kreative Gehirn

Verfügbar bei Netflix

Tipp 2: Je vielfältiger du dein Gehirn mit neuem Input versorgst, desto mehr Möglichkeiten hat es, daraus Neues zu erschaffen.

Die Doku erforscht die Ursprünge menschlicher Kreativität. Dafür werden sowohl der aktuelle Stand der Neurowisenschaft beleuchtet, als auch Gespräche mit Autoren, Musikern, Architekten und Malern geführt. Zu Wort kommen zum Beispiel der "Game of Thrones"-Co-Creator D.B. Weiss, Oscar-Gewinner Tim Robbins und Musik-Ikone Nick Cave.

Hier geht es zur Doku.

The Surprising Habits of Original Thinkers – Adam Grant

Verfügbar bei TED

Tipp 3: Öfter mal eine Aufgabe aufschieben. Wichtig ist laut Adam Grant nur, dass man einmal angefangen hat und dem Gehirn Zeit zum Verarbeiten gibt.

Der Organisationspsychologe Adam Grant teilt seine Erkenntnisse über Denker und Macher auf der großen TED-Bühne. Dazu zählt ein Experiment, bei dem er Menschen eine bereits angefangene Aufgabe stoppen und etwas anderes machen ließ. Dies führte zu dem Ergebnis, dass die Ideen bei Wiederaufnahme der kreativen Arbeit viel einfallsreicher waren.

Hier geht es zum Talk.

Whiplash

Verfügbar bei Sky Ticket, Maxdome

Tipp 4 : Übung macht den Meister. Und so will auch das Ideengenerieren ständig praktiziert werden. Zum Beispiel durch das Dokumentieren von Gedankenblitzen.

Andrew Neiman (Miles Teller) ist ein Jazzschlagzeuger, der alles dafür tut, an seinem Elite-Konservatorium in die Jazzband von Musiklehrer Terence Fletcher (J.K. Simmons) zu kommen. Als dieser Andrew endlich wahrnimmt, treibt ihn Fletchers Streben nach Perfektion an den Rand des Wahnsinns. Und seines Könnens.

Hier geht es zum Film.

The Society (Staffel 1)

Verfügbar bei Netflix

Tipp 5: Ganz konkret hilft die Fragestellung: "Was wäre, wenn…?" bei der Kreation ganz neuer Utopien und Dystopien.

Moderne Adaption vom Roman-Klassiker "Herr der Fliegen": Mehrere Busse sollen eine Gruppe von Teenagern endlich mal für einen Ausflug ohne Eltern aus der Kleinstadt bringen. Doch ein Unwetter zwingt sie zum Umkehren. Zuhause müssen sie feststellen, dass plötzlich alle Erwachsenen verschwunden sind. Sind sie in einer Parallelwelt gelandet? Was anfänglich noch ein großer Spaß ist, stellt sich bald als bitterböser Ernst heraus. Und so müssen die Jugendlichen erst einmal an einer neuen Gesellschaftsordnung arbeiten.

Hier geht es zur Serie.

Auch interessant: Streamingtipps: Anders ist gut

Hella David Dbu5838
Hella Wittenberg und David Streit (Foto: Dominik Butzmann)

Zu den Autoren: David Streit hat Design studiert und ist seit 2011 als Filmkritiker aktiv. Seine beiden Leidenschaften setzt er als kreativer Kopf hinter dem Streaming-Marktplatz Shelfd um.

Anzeige

Hella Wittenberg ist freiberufliche Autorin, Fotografin und ein wandelndes Film-Lexikon. Aktuell arbeitet sie für Shelfd, Mit Vergnügen und Unicum.

Auf Shelfd findest du schneller zu deinem nächsten Lieblingsinhalt. Die Plattform enthält Empfehlungen zu kostenlosen Filmen, Dokus und Serien aus den Mediatheken und auch für die großen Streaming-Dienste.

Ctab Drohnen Contentbild
Veränderte Sichtweise!

Vom Himmel hoch: Drohnen können mehr als nur fliegen. Ihr Potenzial für Werbung und Marketing oder auch Umweltschutz ist den meisten noch gar nicht bewusst. Das LEAD Bookazine 1/2019 zeigt, was Drohnen leisten können.

Anzeige
Anzeige
Verlagsangebot
Anzeige
Anzeige
Aktuelle Stellenangebote
Alle Stellenangebote