Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
20181109 Lead Streamingtipps Kw 45
(Collage: Shelfd)
Streaming Tipps TV

Streamingtipps: Overperformer sind überbewertet

Für manche ist der Job nicht nur das halbe, sondern das ganze Leben. Diese fünf Filme zeigen, was mit dieser Einstellung alles schief laufen kann.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Jeder kennt diese Menschen, die sich komplett über ihren Beruf definieren und auch nur darüber reden. Eigentlich eine gute Sache, aber manche gehen da doch noch weiter als andere. Den einen bringt das zum Burnout, den nächsten zum profilierten Overperformer. Hier kommen gleich fünf Gründe, warum das auch in die Hose gehen kann. Mehr Streamingtipps und Empfehlungen ganz nach deinem Geschmack findest du auf Shelfd.

Outside the Box

Verfügbar bei Netflix

Geisel statt High Performer: Was als Teamoptimierung in den Alpen geplant war, entpuppt sich für Frederick (Volker Bruch) und seine karriereorientierten Kollegen (Vicky Krieps, Stefan Konarske, Sascha Alexander Geršak) als Überlebenskampf im freien Gelände.

Hier geht es zum Film.

Wall Street 2: Geld schläft nicht

Verfügbar bei Maxdome

Gordon Gekko (Michael Douglas) kann es nicht lassen. Kaum hat er seine Haftstrafe wegen Insiderhandel abgesessen, steht ihm schon wieder der Sinn nach neuen Abenteuern an der Börse. Nur dieses Mal zieht er den ambitionierten Investment-Banker Jacob (Shia LaBeouf), den Freund seiner Tochter (Carey Mulligan) tief mit rein.

Hier geht es zum Film.

Nightcrawler – Jede Nacht hat ihren Preis

Verfügbar bei Netflix, Maxdome

Als freier Kameramann filmt Lou (Jake Gyllenhaal) für einen TV-Sender Verbrechen und Unfälle. Dafür muss er idealerweise als erster am Tatort sein und so nah und schonungslos wie möglich das Geschehen dokumentieren, um gut verdienen zu können. Je weiter Lou geht, desto gefühlsärmer wird er.

Hier geht es zum Film.

Der Teufel trägt Prada

Verfügbar bei Netflix

Als Andrea (Anne Hathaway) als Assistentin für die Herausgeberin des Modemagazins Runway (Meryl Streep) anfängt, sieht sie darin erst einmal nichts weiter als einen Job, der sie irgendwie weiterbringen wird. Doch ihre Chefin ist eine wahre Tyrannin und lässt sie rund um die Uhr für sich schuften – aber anstatt hinzuschmeißen, vertieft sich Andrea so sehr in ihre Aufgaben, dass sie alles andere vergisst. Selbst ihren Freund und ihre Überzeugungen.

Hier geht es zum Film.

Der Motivationstrainer

Verfügbar bei Das Erste (bis 04.09.2019)

Die Doku-Filmer Julian Amershi und Martin Rieck haben sich gefragt, warum wir eigentlich alle immer besser und erfolgreicher werden wollen. Dann lernten sie den Motivationstrainer Jürgen Höller kennen. Der heizt seinem Publikum so lange ein, bis sie lernen ihre Ängste zu erkennen und diese in Mut umwandeln. Schlussendlich haben sie ihn anderthalb Jahre begleitet und viel über den Status Quo des Selbstoptimierungswahns der Deutschen erfahren.

Hier geht es zur Doku.

Hella David Dbu5838
Hella Wittenberg und David Streit (Foto: Dominik Butzmann)

Zu den Autoren:

David Streit hat Design studiert und ist seit 2011 als Filmkritiker aktiv. Seine beiden Leidenschaften setzt er als kreativer Kopf hinter dem Streaming-Marktplatz Shelfd um.

Hella Wittenberg ist freiberufliche Autorin, Fotografin und ein wandelndes Film-Lexikon. Aktuell arbeitet sie für Shelfd, Mit Vergnügen und Unicum.

Anzeige
Teilen
Jederzeit top informiert

Die wichtigsten LEAD Nachrichten per Messenger oder Newsletter

Anzeige
Anzeige
Verlagsangebot
Anzeige
Anzeige
Aktuelle Stellenangebote
Alle Stellenangebote