Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
20180914 Lead Streamingtipps Kw 37
(Collage: Shelfd)
Streaming Serien LEAD 03/18

Streamingtipps: Kennst du schon diese Netflix-Originals?

Die Eigenproduktionen von Netflix sind legendär. Wir haben zwei der besten Dokus und drei überragende Spielfilme herausgesucht, die du unbedingt schauen solltest.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Netflix hat jede Menge Eigenproduktionen zu bieten. Aber was soll man bloß zuerst gucken? Ganz klar: Netflix’ erste Oscar-Produktion "Ikarus". Die Doku spürt Doping im Eigenversuch und schließlich dem russischen Staatsdoping nach und gewann damit erst diesen März den wichtigsten Filmpreis der Welt. Weiter empfehlen wir eine Doku über Andy Kaufman, ein Familiendrama, ein Magersuchtsmelodram sowie eine Maskottchenkomödie. Mehr Streamingtipps und Empfehlungen ganz nach deinem Geschmack findest du auf Shelfd.

Ikarus

Diese Sport-Doku ist aufregender als jeder „Tatort“. Alles dreht sich um manipulierte Urinproben, ungeklärte Todesfälle und natürlich um Olympia. Regisseur Bryan Fogel hat es geschafft zusammen mit einem russischen Wissenschaftler den größten Dopingskandal der Sportgeschichte zu enthüllen. Der Zweistünder gewann bei den Oscars 2018 den Preis für die beste Doku.

Hier geht es zum Film.

Jim und Andy

Im Jahr 1999 konnte man Jim Carrey in „Der Mondmann“ auf der Leinwand sehen. Darin spielte er den einzigartigen Entertainer Andy Kaufman. Einen Komiker, der vor allem für seinen Anti-Humor bekannt war. Um diesen Mann zu verkörpern, gab Carrey wirklich alles. Ein Rückblick mit aktuellen Interviews zeigt jetzt, wie extrem die Auseinandersetzung mit dem Thema und die Transformation Carreys tatsächlich war.

Anzeige

Hier geht es zum Film.

The Meyerowitz Stories

Harold (Dustin Hoffman) ist ein großer Künstler mit großen Macken. Dass kriegen seine Kinder (Adam Sandler, Elizabeth Marvel, Ben Stiller) selbst im Erwachsenenalter oft zu spüren. Noah Baumbachs Generationsportrait begleitet die verschrobene Familie bei einigen ihrer Höhen und ihrer wirklich schmerzhaften Tiefen.

Hier geht es zum Film.

To the Bone

Ellen (Lily Collins) ist zwanzig Jahre jung und magersüchtig. Ihre Jugend hat sie größtenteils in Therapiezentren verbracht, aber eine Besserung ist nicht in Sicht. Also wird sie von ihrer Familie dazu gedrängt eine unkonventionellere Einrichtung für Jugendliche zu besuchen. Mithilfe eines ungewöhnlichen Arztes (Keanu Reeves) und hilfsbereiten Patienten lernt sie nun, wie sie ihre eigenen Dämonen besiegen kann.

Hier geht es zum Film.

Mascots

Es geht in die Welt der Sportmaskottchen: Hier konkurrieren die unterschiedlichsten Leute (u.a. Parker Posey, Chris O’Dowd, Tom Bennett) mit den unterschiedlichsten Kostümen um den Branchenpreis als bestes Maskottchen überhaupt. Und ganz klar: Hier feuert jeder nur sich selbst an!

Hier geht es zum Film.

Call To Action 1200X1200 Lead September
Fokussier dich!

Die neue LEAD-Ausgabe entführt dich in die Welt der Fotografie. Welche Rolle sie und ihre digitale Weiterverwertung heute spielen und was es für Möglichkeiten gibt, erfährst du in 3 spannenden Geschichten im Heft. Aber auch Themen wie E-Sports, künstliche Intelligenz und Marketingtechnologien sind Teil der aktuellen Ausgabe. LEAD 03/18 erhältst du am Kiosk, als E-Paper oder im Abo.


Teilen
Jederzeit top informiert

Die wichtigsten LEAD Nachrichten per Messenger oder Newsletter

Anzeige
Anzeige
Verlagsangebot
Anzeige
Anzeige
Aktuelle Stellenangebote
Alle Stellenangebote