2018 ging es in der Netzwelt vor allem um eines: Den Datenschutz oder dessen Abwesenheit. Die DSGVO und die Datenskandale von Facebook und anderen Tech-Konzernen beschäftigten die breite Öffentlichkeit - von den Unternehmern und Fotografen bis hin zum Facebook-Nutzer, der sich fragt, was der Social Media-Riese alles von ihm weiß und was der Konzern damit anstellen wird.

Doch darüber hinaus hat unsere Leser noch so viel mehr beschäftigt: Neue Technologien wie künstliche Intelligenz oder Blockchain, Apples Zukunft, Amazon-Tricks, neue Gadgets und Influencer Marketing sind nur ein Teil der vielen Themen, die ihre Aufmerksamkeit erregt haben.