Anzeige
Anzeige
Lead Podcast Google Orange1600X900
LEAD 03/18 Audio Pod

Podcast-Plattformen: Google

Seit Jahren erleben Podcasts einen Höhenflug. Die Big Player haben das erkannt. Teil 2 der LEAD-Audioplattform-Porträts dreht sich um den Neuling: Google.

Anzeige
Anzeige

Google musste natürlich nachziehen, ist aber etwas spät dran. Bietet als App das, was Standard ist. Ist also alles in allem ein Apple-Klon, nur noch nicht ganz so gut und mit weniger Angebot. Auf der anderen Seite: Bei den Unmengen Podcasts, die es inzwischen gibt, sind Zahlen nicht mehr so wichtig. Podcast integriert sich mit anderen Produkten automatisch.

Google verfolgt mit der Einführung höhere Ziele: Mit künstlicher Intelligenz will der Konzern nicht nur den Empfehlungsalgorithmus für User verbessern, sondern auch neue Features schaffen, die die User-Experi- ence und das Angebot diversifizieren.

Bereits erschienen: Apple und die Kunst des Zuhörens

Call To Action 1200X1200 Lead September
Fokussier dich!

Die LEAD-Ausgabe 3/2018 entführt dich in die Welt der Fotografie. Welche Rolle sie und ihre digitale Weiterverwertung heute spielen und was es für Möglichkeiten gibt, erfährst du in 3 spannenden Geschichten im Heft. Aber auch Themen wie E-Sports, künstliche Intelligenz und Marketingtechnologien sind Teil der aktuellen Ausgabe.


Anbieter

Google/Play Store

Kosten

keine

Offline-Funktion

ja

Besonderheiten

Was ist die Stärke von Google? Suchen, Empfehlen, Daten auswerten. Deshalb auch eindeutig mit der besten Empfehlungs-Engine aller Plattformen ausgestattet.

Exklusive Inhalte

Nein. Es sei denn, jemand publiziert seinen Podcast nur dort. Ist unter 500 000 Shows nicht auszuschließen.

Alle Infos zum Einstieg

blog.google/products/android/ listen-google-podcasts-now-android/

Anzeige
Lead 3 Apps 1200X1200
What's App?

Digitalisierung bringt Wandel – und das nicht nur in die Welt der Fotografie, wie die Titelgeschichte von LEAD 03 beschreibt. Auch im Apps-Universum hat sich so einiges getan. Mittlerweile sind die digitalen Anwendungen und kleinen Helferlein auch aus den Businessplänen von Unternehmen nicht mehr wegzudenken - Selbstläufer sind sie allerdings nicht. Was vor, während und nach der Umsetzung einer App zu bedenken ist, erfährst du im LEAD Bookazine 3/2018.

Anzeige
Verlagsangebot
Anzeige
Aktuelle Stellenangebote
Alle Stellenangebote
Anzeige