Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lead Online Header 1600X900 Ceh
Podcast Our Job To Be Done KI

Our Job To Be Done: Responsible AI - mit Virginia Dignum

Wie müssen sich Unternehmen und Gesellschaft organisieren, um künstliche Intelligenz ethisch und verantwortungsvoll einzusetzen? Darüber spricht Virginia Dignum, EU-Expertin und Professorin für Social and Ethical Artificial Intelligence an der University of Umeå in Schweden.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Durch künstliche Intelligenz können Systeme in Bewerbungsprozessen Vorauswahlen treffen, Kundenanfragen kategorisieren oder bestimmen, welche Person einen Kredit bekommt.

Im schlimmsten Fall können solche Systeme jedoch auch den Alltag von Bürgerinnen und Bürgern massiv beeinträchtigen - etwa wenn Regierungen künstliche Intelligenz zur vollständigen Überwachung und Kontrolle ihrer Bürger verwenden. Wie sollte also ein ethischer Umgang mit künstlicher Intelligenz aussehen und wie kann er gelingen?

Dignum
Virginia Dignum (Foto: NextConference)

Auf der Next Conference habe ich Virginia Dignum getroffen, die dort eine Keynote zu dem Thema gehalten hat. Virginia ist Professorin für Social and Ethical Artificial Intelligence an der University of Umeå in Schweden. Außerdem ist sie Associate Professor an der Fakultät für Technologie, Politik und Management der Delft University of Technology (Niederlande).

In ihrer Arbeit konzentriert sie sich auf das werteorientierte Design intelligenter Systeme, insbesondere auf die ethischen und gesellschaftlichen Auswirkungen von künstlicher Intelligenz. Außerdem wurde sie in die Expertengruppe AI der Europäischen Union berufen.

Anzeige

In diesem Podcast geht es unter anderem um folgende Fragen:

  • Welchen Beitrag müssen Regierung und Unternehmen für einen verantwortungsvollen Einsatz künstlicher Intelligenz leisten?
  • Wie kann ein verantwortungsvoller Umgang organisiert werden? Was kann jeder einzelne von uns beitragen?
  • Stehen ethische Richtlinien für künstliche Intelligenz in einem Widerspruch zum technologischen Fortschritt?

Analog zu Victoria Dignums Arbeit und Keynote auf der Next Conference 2018 wurde der Podcast auf Englisch aufgenommen. Die Podcastaufnahme fand im September 2018 statt.

Lead 3 Podcast 1200X1200 Vr
Hergehört!

Das gesprochene Wort ist auf dem Höhenflug. Was für Musikfans früher der Plattenladen war, ist heute der Podcast-Anbieter. Das Potenzial des neuen alten Formates haben auch die Big Player erkannt. Podcasts gibt es mittlerweile viele, aber wo kann man sie am besten anhören? Im LEAD Bookazine 3/2018 findest du sechs Podcast-Plattformen im Vergleich.

Anzeige
Anzeige
Verlagsangebot
Anzeige
Anzeige
Aktuelle Stellenangebote
Alle Stellenangebote