Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Getty Images Lord Henri Voton 977917462 1600X900
Das Sicherheitsupdate führte bei einigen Pixel 3-Usern dazu, dass alle SMS von ihrem Handy verschwunden sind (Foto: GettyImages/LordHenriVoton)
Google Pixel 3 Smartphone

Nach November-Update: Bei Pixel 3-Nutzern verschwinden SMS

Androids November-Update hat bei einigen Pixel 3-Geräten offenbar ungeahnte Nebenwirkungen ausgelöst – die Smartphones verschlucken alle Textnachrichten. Mit einem Kunstgriff können Betroffene die SMS aber wieder zurückholen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Das November-Update von Android scheint einigen Pixel 3-Geräten nicht zu bekommen: Nutzer des neuesten Google-Smartphones berichteten, dass nach dem Update alle SMS verschwunden seien.

Scott Scrivens vom Blog Android Police wurde von einem User darauf aufmerksam gemacht – und er fand auf der Plattform Reddit noch mehr Betroffene.

Unklar ist aber noch, ob der Bug bei Pixel 3 oder der Nachrichten-App liegt und wie er genau mit dem Android-Sicherheitsupdate zusammenhängt.

Auch interessant: Google will die Smartphone-Konkurrenz wegpixeln

Wie du deine SMS zurückholen kannst

Wer seine Textnachrichten durch das Update verloren hat, kann sie aber mit etwas Glück wieder zurückholen: Bei einigen Betroffenen hat es geklappt, in dem sie die ältere Version der Nachrichten-App wiederhergestellt haben.

Dazu musst du unter Einstellungen die betroffene App auswählen und dann auf „Updates deinstallieren“ klicken. Daraufhin setzt sich die App auf die ältere Version zurück und die SMS sollten wieder erscheinen.

Anzeige

Google hat die Vorfälle noch nicht kommentiert.

Teaserbild Neu
Minimal-Onliner oder Technik-Enthusiast?

Tinder ersetzt die Bar, Alexa die Sekretärin. Die digitale Welt ist mit der realen Welt längst eins geworden. Nur will die Realität nicht jeder wahrhaben. Wie souverän bewegst du dich im vernetzten Leben?

Anzeige
Anzeige
Verlagsangebot
Anzeige
Anzeige
Aktuelle Stellenangebote
Alle Stellenangebote