7,6 Milliarden Euro. Das ist durchaus eine Ansage. Und vor allem: Eine verlässliche Zahl. So viel hat der deutsche Online-Handel 2016 durch Affiliate Marketing laut dem Bundesverband Digitale Wirtschaft umgesetzt. Das ist eine durchaus beachtliche Zahl. Und die erste harte Marktzahl, die der BVDW zu Affiliate Marketing ausgewiesen hat.

Mit Blick auf den gesamten E-Commerce-Umsatz heißt das: Jeder sechste Euro im E-Commerce kommt über Affiliate Marketing zustande. Das rechnet sich also sehr wohl. Und hilft dem Marktsegment, das darauf basiert, dass Websites Provision dafür erhalten, wenn Kunden über Werbemittel bei ihnen in Shops kaufen, auch im Ansehen vielleicht weiter.