Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lisa Lena Screenshot Instajpg
Die jungen Instagram-Stars aus der Nähe von Stuttgart kommen zum OMR Festival (Bild: Screenshot Instagram lisaandlena)
Special OMR Instagram Social Media

Lisa und Lena kommen zum OMR Festival

Vom Social-Media-Phänomen zur globalen Brand: Die Instagram-Stars Lisa und Lena werden auf dem OMR Festival erzählen, wie es zu ihrem Erfolg kam.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

12,3 Millionen Instagram-Nutzer folgen den 15-jährigen Zwillingen Lisa und Lena Mantler aus der Nähe von Stuttgart. Was als Spielerei begann und später zum Viralphänomen wurde, ist inzwischen zu einem Business geworden - inklusive eigenem Klamottenlabel, Musik, Tourneen, Fernsehauftritten und Filmgastrollen. Beim OMR Festival werden die beiden nun erstmals auf einer Bühne Einblicke in die Anfänge ihrer Laufbahn geben, aber auch darüber sprechen, wie sie die Zukunft ihrer noch jungen Karriere sehen.

Schon im April 2016 stellte OMR Lisa und Lena als "Internetphänomen" vor ("Der schnellstwachsende deutsche Instagram-Account gehört zwei 13-Jährigen – Das ist ihr Geheimnis"). Damals hatten die beiden gerade innerhalb kürzester Zeit eine Reichweite von zwei Millionen Followern in der Kurzvideo-App musical.ly und 850.000 Abonnenten bei Instagram aufgebaut. Seitdem hat sich ihre Bekanntheit noch einmal vervielfacht: Heute folgen ihnen bei musical.ly 26,3 Millionen Nutzer, auf Instagram liegen sie mit 12,3 Millionen Abonnenten im Ranking der größten deutschen Instagram-Accounts einzelner Personen auf Platz drei – nur die Fußball-Stars Mesut Özil und Toni Kroos sind beliebter.

Anzeige

Deutsche Social-Media-Stars mit internationalen Fans

Viel ist in der Zeit dazwischen passiert: Im Mai 2016 teilte das US-Popsternchen Ariana Grande einen von Lisa und Lena gedrehten musical.ly-Clip zu ihrem Song "Into You" bei Facebook, was die internationale Bekanntheit des Zwillingspärchens noch einmal in neue Sphären katapultierte. Heute stammen einer Auswertung des Tools InfluencerDB zufolge nur rund 16 Prozent ihrer Instagram-Follower aus Deutschland; auch in Italien, Polen, Frankreich und den Vereinigten Staaten haben Lisa und Lena viele Fans.

Im Jahr 2016 hat die zu ProSiebenSat1 gehörende Agentur Starwatch das Artist Management des Zwillingspärchens übernommen. Henning Mielke, der Lisa und Lena bei Starwatch betreut, sind Teenie-Phänomene nicht fremd: Einst war er Manager von Tokio Hotel.

Video zum eigenen Song hat 23 Millionen Youtube-Views

Im März 2017 tauchte auf einmal Superstar Ed Sheeran in einem musical.ly-Clip von Lisa und Lena auf. Wenig später wurde bekannt, dass die Zwillinge einen Deal mit Warner Music eingegangen sind: Gemeinsam mit der Merchandise-Sparte des Labels haben Lisa und Lena in diesem Sommer das Klamotten-Label J1mo71 (sprich „Dschiemo“ – angeblich das haitianische Wort für Zwilling) gelauncht. Mitverantwortlich für das Design sind die Münchner Streetstyle-Koryphäen Duki & Fu (hier im OMR Podcast), die selbst unter anderem das Label Beastin aufgebaut haben.

Gelauncht wurde die neue Modemarke im Sommer 2017 – mit einem von den Zwillingen gesungenen Song inklusive Musikvideo, in dem beide sowie auch die anderen Protagonisten ausschließlich Kleidungsstücke von J1mo71 tragen. Stand heute verzeichnet das Video bei Youtube 23 Millionen Views.

Pop-up-Tournee durch USA und Europa

Nachdem sie zuvor schon in Miami und New York "Meet and Greets" veranstaltet hatten, gingen Lisa und Lena im Spätsommer des vergangenen Jahres auch in Europa auf eine "Pop up Party"-Tour in mittelgroßen Venues verschiedener Großstädte, mit Stationen in Großbritannien, Frankreich, Spanien, Italien und Polen. Je nach Ticketkategorie konnten die Besucher Lisa und Lena treffen und mit ihnen ein Selfie aufnehmen, oder sogar mit ihnen einen musical.ly-Clip drehen. Der Preis für Tickets aus der höherpreisigen Kategorie lag teilweise bei bis zu 60 Euro.

Aktuell sind die Zwillinge erstmals im Kino zu sehen sein: Bereits Ende 2016 standen beide für eine Gastrolle in Matthias Schweighöfers Kinofilm "Hot Dog" vor der Kamera, der vor wenigen Wochen in den deutschen Kinos angelaufen ist.

Dieser Artikel erschien zuerst auf Online Marketing Rockstars.

Teilen
Jederzeit top informiert

Die wichtigsten LEAD Nachrichten per Messenger oder Newsletter

Anzeige
Anzeige
Verlagsangebot
Weitere Artikel aus dem Special
Anzeige
Anzeige
Aktuelle Stellenangebote
Alle Stellenangebote