Anzeige
Anzeige
Tech Gesetz Start-up

Legal Tech vor Gericht: Drei Gründe, warum sich Verbraucher-Startups trotzdem durchsetzen werden

Egal ob Ärger mit der Airline, dem Arbeitgeber oder der Versicherung: Legal Tech Unternehmen bieten Verbrauchern einen großen Mehrwert. In Karlsruhe bahnt sich jetzt ein richtungsweisendes Urteil an.

Legal Tech Unternehmen bieten Verbrauchern einen großen Mehrwert. In Karlsruhe bahnt sich jetzt ein richtungsweisendes Urteil an (Bild: Pixabay)
Anzeige
Anzeige

Die Digitalisierung hält Schritt für Schritt Einzug in unsere individuelle Lebenswelt und konkretisiert sich von einer leeren Worthülse zu greifbarem Mehrwert: Autos können mittlerweile selbstständig fahren und der perfekte Lebenspartner scheint durch die maschinelle Schwarmintelligenz nur ein paar Klicks entfernt.

Auch die Art und Weise wie Menschen Zugang zum Recht suchen und finden ändert sich momentan grundlegend. Legal Tech - Portalen ist es in den vergangenen Jahren gelungen, die Rechtsberatung weitgehend zu automatisieren. Insbesondere im Hinblick auf die Bearbeitung und Durchsetzung der immer wiederkehrenden, sich ähnelnden Rechtsansprüche und juristischen Abläufe hat die Software den Menschen überholt. Egal ob ärgerliche Flugverspätungen, Streitigkeiten mit dem Arbeitgeber oder fehlerhafte Lebensversicherungen: Der persönliche, oft mit einem hohen Kostenrisiko behaftete Gang zum Anwalt, bleibt uns in Zukunft dank Legal Tech - Unternehmen erspart.

Auf einen Blick kann man den Mehrwert von Legal Techs für Verbraucher in den folgenden drei Punkten zusammenfassen:

1. Kein Papierkram

Oft ist der erste Schritt eine kostenlose Prüfung - Innerhalb von Sekunden können Vebraucher herausfinden, ob in ihrem jeweiligen Fall überhaupt ein Anspruch besteht und in welcher Höhe. Auch für die Beauftragung sind meist nur wenige Klicks nötig. Zeitraubende Termine vor Ort gehören damit der Vergangenheit an.

Anzeige

2. Kein unabsehbares Kostenrisiko

Legal Techs übernehmen in der Regel das gesamte Anwalts- und Gerichtskostenrisiko und erhalten nur im Erfolgsfall eine festgelegte Beteiligung an dem durchgesetzten Betrag.

3. Große Erfolgschancen durch Big Data:

Den perfekten Anwalt für sein jeweiliges Problem zu finden ist nie einfach. Eine funktionierende Software zieht ihre Expertise aus der Auswertung von tausenden Fällen und wird durch immer neue Daten und hochautomatisierte Prozesse noch besser.

Am Bundesgerichtshof in Karlsruhe wird dieser Tage geprüft, ob diese neue, digitale Form des Rechtszugangs für Verbraucher vereinbar mit den bereits vor etlichen Jahren schriftlich fixierten Gesetzestexten ist. Viele Legal Techs sind als Inkassodienstleister registriert. An einem speziellen Fall wird nun geprüft, ob solch ein Geschäftsmodell von einer Inkassolizenz abgedeckt wird. Das Urteil wird für den 27. November erwartet.

Egal wie das Urteil ausfällt: Wegen der unterschiedlichen Geschäftsmodelle und Anwendungsbeispiele verschiedener Legal Techs kann der Richterspruch auf keinen Fall verallgemeinert werden. Da Legal Techs das Machtverhältnis zwischen Konzernen und Verbrauchern immer weiter nivellieren, ist, wie auch in anderen Branchen, mit dem Widerstand seitens der Industrie zu rechnen. Trotz dieser Anfechtungen und Wachstumsschmerzen wird aber die Idee des schwellenlosen, digitalen Zugangs zum Recht für Verbraucher nicht mehr aus den Köpfen der Menschen zu vertreiben sein und sich schon bald flächendeckend durchsetzen.

Peer Schulz ist Sprecher der Plattform Legal Tech im Bundesverband Deutscher Startups e.V. sowie Co-Founder und CEO der digitalen Verbraucherplattform helpcheck. Der 30-jährige hat das Düsseldorfer Startup Anfang 2016 gemeinsam mit Phil Sokowicz in Düsseldorf gegründet.

Lead Reps Ctab 1200X1080
LEAD Reports

Weiterbilden zahlt sich aus! Finde endlich heraus, wie du die ganze Power von Google mit SEO, SEM und Analytics richtig ausschöpfen kannst! Die LEAD Reports sind deine How-to-Guides zum Downloaden. Für je 99 Euro holst du dir dein Basiswissen rund um Suchmaschinenmarketing und Web Analytics direkt auf dein Device!

Anzeige
Verlagsangebot
Anzeige
Aktuelle Stellenangebote
Alle Stellenangebote
Anzeige