Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Google Pay
Google Pay kommt nach Deutschland - voraussichtlich noch im Juni (Bild: Google)
Payment Google

Google Pay kommt noch vor Apple Pay nach Deutschland

Die Deutschen hängen traditionell an ihrem Bargeld. Auch dass es bisher kein wirklich flächendeckendes Angebot für mobiles Bezahlen gibt, erschwert den Paradigmenwechsel. Das könnte sich jedoch bald ändern: Ende Juni will Google seinen Bezahldienst nämlich nach Deutschland bringen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Mobile Payment hat es in Deutschland schwer. "Traditionell hängen die Deutschen stärker als andere Länder am Bargeld und das Bedürfnis nach Datenschutz ist groß", sagt Alexa von Bismarck gegenüber LEAD.

Noch gibt es hierzulande kein flächendeckendes System wie die großen Wallets von Google oder Apple. Doch das dürfte sich bald ändern. Wie das "Handelsblatt" berichtet, soll Google mit seinem mobilen Bezahldienst Google Pay bereits Ende Juni in Deutschland starten. Ein Partner, von dem die Wirtschaftszeitung erfahren haben will, ist die Commerzbank. Zunächst könnten nur Kreditkarten hinterlegt werden, Girokarten dürften in einem weiteren Ausrollschritt wohl aber folgen. In der seit einiger Zeit auf deutschen Android-Smartphones aufgetauchten Google-Pay-App kann bereits eine Debitkarte ausgewählt und hinzugefügt werden. Denn - anders als beispielsweise in skandinavischen Ländern oder Metropolen wie London - zahlen die meisten Deutschen, wenn sie kein Bargeld haben, mit einer Girokarte.

Anzeige

Die Partner von Google Pay

Die Commerzbank dürfte nicht der einzige Partner bleiben. Schaut man in andere europäische Länder, in den Google Pay bereits zur Verfügung steht - etwa in die Niederlande oder nach Großbritannien - dann sollten bald andere Banken wie N26, Ing-Diba, die Raiffeisen-Bank, Citibank oder Sodexo folgen.

Über einen baldigen Markteintritt von Apple Pay wird ebenfalls spekuliert. Google dürfte jedoch auf dem deutschen Markt die besseren Chancen haben, da hierzulande mehr Menschen leben, die Android und nicht iOS als Betriebssystem nutzen. Und, wenn die Quellen des Handelsblatt recht behalten, dann sollte Google Pay ebenfalls vor Apple Pay in Deutschland starten.

Teilen
Jederzeit top informiert

Die wichtigsten LEAD Nachrichten per Messenger oder Newsletter

Anzeige
Anzeige
Verlagsangebot
Anzeige
Anzeige
Aktuelle Stellenangebote
Alle Stellenangebote