Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Panel by Getty Images
Getty Images hat ein neues Tool für die Bildersuche (Foto: Getty Images)
KI Tools Fotografie

Getty Images transformiert die Bildersuche

Die US-amerikanische Bildagentur will die Suche nach passenden Fotos grundlegend verändern. Ein neues KI-Tool soll den Kunden passende Bilder vorschlagen - basierend auf den Keywords ihrer Texte.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Medienschaffenden soll bei der Getty-Bildersuche künftig künstliche Intelligenz zur Seite stehen. Im August hat die Agentur ein neues Tool vorgestellt - Panels by Getty Images.

Panels, das Getty zusammen mit dem auf künstliche Intellizgenz spezialisierten Unternehmen Vizual.AI entwickelt hat, ist für Premium-Kunden zugänglich.

Das Tool basiert auf individuell konfigurierbaren Filtern und einen sich stetig weiterentwickelnden Algorithmus, der lernen soll, wie der einzelne Kunde Bilder auswählt und optimiert seine Vorschläge dahingehend.

Künstliche Intelligenz soll die Bildersuche beschleunigen

In einem Werbevideo zeigt Getty, wie Panels funktioniert: Der Medienschaffende muss den Text in das Tool eingeben und erhält auf Keywords zugeschnittene Vorschläge, die er auch anpassen oder spezifizieren kann.

Anzeige

Laut der Agentur können Journalisten und Werbetreibende mit Panels schneller passende Bilder finden.

“In der digitalen Welt stehen Medienschaffende unter dem permanenten Druck, schnell die neueste Story zu veröffentlichen. Sie müssen immer wieder um die Aufmerksamkeit des Konsumenten kämpfen” , sagte Andrew Hamilton, Senior Vice President of Data and Insights bei Getty Images in einer Presseerklärung.

“Aber wir wissen auch, wie wichtig eine fesselnde Bildsprache ist (...). Panels by Getty Images stellt sich mit künstlicher Intelligenz diesen beiden Herausforderungen für unsere Kunden.”

Anzeige
Anzeige
Verlagsangebot
Anzeige
Anzeige
Aktuelle Stellenangebote
Alle Stellenangebote