Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Screenshot Www Youtube Com 2019 02 04 10 51 40
DJ Marshmello beim Fortnite-Live-Konzert (Screenshot: YouTube / Marshmello)
Fortnite Games Digitalisierung

Fortnite-Konzert: 10 Millionen Zuschauer für 10 Minuten

Tanzen statt Kämpfen: Am Samstagabend hat DJ Marshmello ein Live-Konzert bei Fortnite veranstaltet - zehn Millionen Zuschauer sollen an dem Event teilgenommen haben.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Das nur zehnminütige Konzert von DJ Marshmello für Fortnite war wohl ein voller Erfolg: Laut Geoff Keighley, einem Gaming-Journalisten, sollen etwa zehn Millionen Spieler allein über Fortnite teilgenommen haben - Streams nicht mit eingerechnet. Offizielle Zahlen von Fortnite gibt es noch nicht. In den Foren klingen die Fans ziemlich begeistert.

Das Konzert im "Pleasant Park" am Samstagabend lief im neuen Showtime-Modus ab. Währenddessen herrschte Waffenstillstand - die Spieler konnten sich nicht gegenseitig angreifen, aber dafür tanzen und feiern. Das Konzert wurde von Feuerwerken, Hologrammen und Luftballons begleitet.

Das Marshmello-Konzert soll live gewesen sein

DJ Marshmello sagte, dass das Konzert wirklich live gewesen sei und listete das Event auch in seinem Tourplan auf. Der DJ ist überzeugter Fortnite-Fan und hat schon öfter mit Spielehersteller Epic kooperiert.

Epic hat das Event in typischer Manier natürlich kommerziell ausgeschlachtet und zum Konzert zahlreiche Items wie die "Marshmello-Skin" oder Tanzschritte angeboten. Damit dürften die Spielemacher gutes Geld an dem Live-Konzert verdient haben.

Anzeige

Auch interessant: Fortnite: Dumm, gierig und gefährlich

Lead 4 Change Management 1200X1200
Mensch und Technik vereinen

Die Digitalisierung eröffnet neue Chancen in der modernen Arbeitswelt. Sollten Unternehmen jetzt mehr Experimente im Alltag wagen? Im LEAD Bookazine 4/2018 spricht Alexandra Borchardt über Change-Management und eine erfolgreiche Kombination von Mensch und Technik.

Anzeige
Anzeige
Verlagsangebot
Anzeige
Anzeige
Aktuelle Stellenangebote
Alle Stellenangebote