Anzeige
Anzeige
die besten Apps App App Store

Die besten Apps der Woche, Teil 35

Jede Woche erscheinen Tausende neue Apps im Store. Damit du den Durchblick bei den wichtigen Anwendungen behältst, wählt LEAD jeden Donnerstag empfehlenswerte Programme aus, die einen Download lohnen. Heute mit Dice by PCalc, Hessendata mobile, Zero, Onefootball und der LEAD-Shortlist.

Anzeige
Anzeige

Dice

Dice Pcalc
Virtuell würfeln: Dice by PCalc macht es auf der smarten Uhr möglich (Foto: App Store)

Neulich beim Spiele-Abend: Sag mal, wo sind eigentlich unsere Würfel? „Tja, keine Ahnung, in einer dieser prallgefüllten Schubladen…“ Ach so! Wäre also mal wieder Zeit zum Aufräumen.

Gespielt wurde dann trotzdem. Möglich machte es die Apple Watch. Mit der App "Dice" gibt es tatsächlich eine Anwendung im Store, mit der sich auf der smarten Uhr würfeln lässt, wenn die haptischen Würfel gerade mal verschollen sind.

Hinter "Dice" verbirgt sich ein Kit aus physikbasierten 3D-Würfeln. Zunächst waren die Würfel nur fürs Smartphone verfügbar, inzwischen sind sie aber auch auf die Watch gewandert. Das Handy musst du also jetzt nicht mehr aus der Tasche ziehen, wenn bei Monopoly die nächste Runde eingeläutet wird.

Das letzte Update der App hat auch neue Würfel, zwei neue Themes und verbesserte Einstellungs-Optionen spendiert bekommen. Für Android ist "Dice" leider noch nicht erhältlich. Android-Würfler mit dem Uhren-Betriebssystem WearOS greifen daher am besten zu der Anwendung "3D Dice".

Preis Dice: 2,29 Euro, 3D Dice kostenlos

zum Download von Dice

zum Download von 3D Dice

Hessendata mobile

Dunkelziffer Cyberkirminalitaet  Fotolia 189619503 Web
Massendatenauswertung oder sinnvolles Tool: Der Einsatz von "Hessendata" bleibt umstritten (Bild: © Fotolia)

Nicht jede App ist auch für jeden zugänglich, und das hat bei "Hessendata mobile" gute Gründe. In Hessen wurden die Polizeibeamten mit einer mobilen Version von "Hessendata“ ausgestattet. Die Software selbst ist bereits länger im Einsatz. Seit Mitte des letzten Jahres wurde auch eine entsprechende Smartphone-App intern getestet.

Die Anwendung kann Informationen aus Polizeidatenbanken auslesen, mit Social-Media-Inhalten verknüpfen und aufbereiten. Ziel ist es, identifizieren und zu bekämpfen. In Zukunft könnten auch Kindesmissbrauch und Kindesentführung mit der Anwendung verfolgt werden. "Hessendata" basiert auf der US-Software Gotham, die in den Staaten auch zur Terror-Bekämpfung eingesetzt wird.

Bei der Opposition im hessischen Landtag ist die Anti-Terror-App umstritten.

Auch Datenschützer äußern sich skeptisch: Hessen hat für die Einführung den Negativpreis "Big Brother Award 2019" gewonnen. Begründung: Das Programm diene zur Massendatenauswertung. Dennoch könnte sich „Hessendata“ in Zukunft weiterverbreiten. Auch die Polizei in Nordrhein-Westfalen denkt über einen Einsatz der Software nach.

Zero

Zero Phone Und Watch Ansicht
Intervall-Fasten liegt im Trend, Zero erleichtert das Abnehmen (Foto: App Store)

Kennst du sicher: Im Office wird’s ein stressiger Tag, du hast keine Zeit, um richtig zu essen und futterst stattdessen Süßigkeiten. Das Ergebnis sieht du am Ende auf der Waage: Es ist erschütternd.

Wie also den Kampf gegen die Pfunde gewinnen?! Du solltest es einmal mit der App Zero - Fasting Tracker probieren. Sie unterstützt dich beim Abnehmen und erhält regelmäßig neue Updates. Zero setzt auf das Einhalten bestimmter Fasten-Intervalle. Das 8/16-Prinzip ist bei Ernährungswissenschaftlern gerade hip. 8 Stunden essen, 16 Stunden fasten und nur Wasser trinken bzw. schlafen.

In Zero zeigt zum Beispiel ein Timer an, wie lange es noch dauert, bis du wieder essen darfst. Es funktioniert neuerdings auch auf der Apple Watch. Ein eingebautes Tagebuch ermöglicht zudem, dass du Gedanken und Notizen rund ums Fasten aufschreibst. Für erfolgreiche Sessions gibt es auch virtuelle Auszeichnungen. Außerdem bietet die App viele interessante Informationen rund um die Gesundheit. Genau das Richtige für hektische Office-Tage mit ausgewogener Verpflegung.

Onefootball

Fussballstadion Fussball Stadion E1530727718227
Live und in Farbe: Bei Onefootball lassen sich jetzt Live-Spiele der 2.Liga pay-per-view buchen (Foto: pixabay.com)

Wer die Bundesliga oder die 2. Liga live sehen will, war bisher auf Sky und DAZN angewiesen. Jetzt ist, zumindest was die zweithöchste Klasse angeht, auch die App Onefootball am Start:

Sky und Onefootball kooperieren. So ist es den App-Betreibern ab sofort möglich, alle Spiele der 2. Bundesliga sowie des DFB-Pokals live zu zeigen. Die Buchung läuft auf Basis von Pay-per-view. Ein 2.Liga-Einzelspiel kostet 3,99 Euro. Einen Abo-Zwang gibt es nicht.

Hans Gabbe, Senior Vice President Sports Rights & Commercialization Sky Deutschland, zeigt sich erfreut: "Durch die Kooperation mit Onefootball macht Sky erstmals Live-Übertragungen einzelner Spiele per Pay-per-View verfügbar und verlängert sein Streaming-Angebot auf eine weitere reichweitenstarke Plattform. Mit dieser innovativen Distributionsform unterstreichen wir einmal mehr unsere digitale Kompetenz und erreichen auf diesem Wege insbesondere die jungen und preissensitiven Fußballfans, die wir so an die Marke Sky heranführen und unsere erstklassigen Fußballübertragungen für sie dort erlebbar machen, wo sie sich über Fußball informieren."

Kleiner Bonus: Onefootball wird ab sofort auch Highlights aus der Premier League zeigen, immer am Folgetag der jeweiligen Partie ab 1 Uhr in der Nacht. Die kompletten Live-Rechte liegen weiter bei Sky.

Preis: Basisversion gratis/In-App-Käufe

Download für iOS/Download für Android

LEAD-Shortlist

Weitere interessante Apps, kurz erwähnt.

factro: Über das Kollaborations-Tool hat LEAD bereits im April 2019 berichtet. Mittlerweile gibt es erneut ein großes Update. Die mobile Bearbeitung ist unterwegs nun noch besser zu bedienen. Auch die Terminplanung und die Leistungserfassung sind jetzt in die Apps integriert. Kundentermine im Außendienst oder auf Dienstreise kannst du jetzt von unterwegs per App auf die Aufgabe bzw. das Projekt draufbuchen.

Preis: Abo

zum Download für iOS/zum Download für Android

Gears POP!: Auf knallbunten Schlachtfeldern in Echtzeit-PVP-Kämpfen um die Vormacht ringen – nicht jedermanns Geschmack. Trotzdem möchte ich den Release von Gears POP! nicht verschweigen. Es ist nämlich das erste mobile Microsoft-Game dieser Art. Vor jeder Runde stellst du ein Team mit unterschiedlichen Fähigkeiten zusammen. Das Spiel finanziert sich durch In-App-Käufe. Darüber lässt sich unter anderem In-App-Währung erwerben.

Preis: kostenlos/In-App-Käufe

Download für iOS/Download für Android

Du hast eine gute App entdeckt oder selbst eine Anwendung entwickelt – dann maile unserem Autor gern an michael@iTopnews.de

Anzeige
Themen
Würfel Polizei Gesundheit Fußball Kollaboration
Anzeige
Verlagsangebot
Anzeige
Aktuelle Stellenangebote
Alle Stellenangebote
Anzeige