Am Dienstag und Donnerstag finden die beiden Halbfinals des Wettsingens statt, am Samstag dann das große Finale. Deutschland ist als eines der fünf großen Teilnehmerländer bereits fix für den Samstag qualifiziert. Das Duo "S!sters" mit dem – fast – gleichnamigen Song "Sister" hat aber nur Außenseiter-Chancen. Und der größte Star des Finales wird den ESC 2019 garantiert nicht gewinnen: Madonna, die "Queen Mum of Pop", tritt als Attraktion im Rahmenprogramm auf – angeblich für eine Gage von 1,15 Millionen Euro.