Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Keep Calm
Kolumne Morgen-Netzer WM 2018

Der Morgen-Netzer (23): Spiel’s nochmal, Harry!

LEAD netzt ein! Während der Fußball-WM in Russland liefern wir Euch jeden Morgen die "Social-Media-WM". Worüber lästert Twitter, worüber freut sich Instagram – und über welche Videos staunt YouTube? Heute Ausgabe 23 mit Kevin De Bruyne, Ingrid Bergman, Zlatan Ibrahimovic, David Beckham und dem großen Jeff Lynne. Willkommen beim Samstagmorgen-Netzer!

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Ils sont rapides, ces Français!

Was war das für ein erster Viertelfinaltag! Die WM ist jetzt eine EM, der Weltmeister kommt auf jeden Fall aus Europa. Erstmals seit 1930 steht weder Brasilien noch Deutschland im Halbfinale. Und alle fiebern dem Über-Spiel Frankreich gegen Belgien am Dienstagabend entgegen. Und dabei werden wir wieder staunen: Mon dieu, sind die Franzosen schnell! Wobei: Der kleine Fan aus Uruguay war gestern weitaus weniger begeistert von Frankreich. Schnüff 😢

Heiß wie Frittenfett

Mehr Spaß im Stadion hatte dieser belgische Fan beim Sieg gegen Brasilien. Wobei: Schwitzt man nicht arg, wenn man heiß wie Frittenfett auf den WM-Titel ist? Jedenfalls: Sensationstor von Kevin De Bruyne, der eine Rakete zündete. Nach Messi und Ronaldo fliegt jetzt auch Neymar nach Hause – und wir liefern den garantiert letzten "Fliegender Neymar"-Gag dieser WM. Der Superstar selbst verabschiedete sich ungewohnt schlicht aus Russland: "Bye."

THE Game

Damit zu DEM Spiel heute um 16 Uhr. England gegen Schweden. Und obwohl Ikea-Witze eigentlich durch sind, hat die Times heute schon eine sehr amüsante Titelseite zu bieten.

Spiel’s nochmal, Harry!

Ansonsten: Ganz England und das halbe Internet im "It’s coming home"-Rausch. Wir haben für Euch die vier schönsten Parodien – aus Casablanca, Titanic, Pulp Fiction und Spartakus. Spiel’s nochmal, Harry Kane!

Anzeige

Kommt er heim, Alexa?

Wobei: Für Fragen wie "Kommt er tatsächlich heim?", ist heutzutage ja Alexa zuständig. Wir erkundigen uns bei Amazons Wohnzimmer-Wanze.

Ibra vs. Beckham

Und dann war da noch die lustigste Schweden-England-Wette dieser WM. Also: Wenn seine Landsleute gewinnen, darf Schweden-Gott Zlatan Ibrahimovic auf Kosten von David Beckham einen ganzen Ikea leerkaufen. Gewinnt England (und so wird es natürlich kommen), muss Zlatan ein Länderspiel der Three Lions im englischen Trikot anschauen, und in der Halbzeit Fish and Chips essen. Der Deal gilt – möge das große Spiel beginnen! #LEAD #TeamEngland

Das LEAD-Lied des Tages: Turn to Stone

Heute der ganz persönliche Musikwunsch des LEAD-Autors: Möge England nicht vor Schreck versteinern! Sing it, Jeff!

Teilen
Jederzeit top informiert

Die wichtigsten LEAD Nachrichten per Messenger oder Newsletter

Anzeige
Anzeige
Verlagsangebot
Anzeige
Anzeige
Aktuelle Stellenangebote
Alle Stellenangebote