Das Problem der letzten Meile im Internet der Dinge und seine Lösung
© Foto:Tableau

Tableau |

Das Problem der letzten Meile im Internet der Dinge und seine Lösung

Das Internet der Dinge wird die Welt wohl grundlegend verändern. Laut einer Schätzung von Gartner, Inc. wird es 2020 fast 26 Milliarden verbundene Geräte geben.

Die wichtigste Herausforderung, um das Internet der Dinge für die Allgemeinheit zugänglich zu machen, liegt weniger bei der Konnektivität als vielmehr bei den Daten. Zunächst müssen wir die Daten aus Geräten auslesen und dann herausfinden, was sie bedeuten. Bislang sind innovative Lösungen zur Verarbeitung der Daten rar, die von diesen Geräten gesammelt werden. So tritt bei vielen IoT-Lösungen das sogenannte Problem der letzten Meile auf. Das bedeutet, dass diese Lösungen zwar Daten sammeln, aber den Menschen nicht dabei helfen, die gesammelten Daten sichtbar zu machen und zu verstehen.

Registrierung für das gratis Whitepaper von Tableau

Das Whitepaper beinhaltet aufwendig recherchierte Fachinformationen und wird Ihnen gratis von unserem Partner zur Verfügung gestellt. Im Gegenzug möchten wir Sie bitten, sich kurz zu registrieren. Bitte verwenden Sie hierfür Ihre geschäftliche E-Mail-Adresse. Vielen Dank!

  1. Mit meiner Registrierung, die für die Nutzung und den Download der anmeldepflichtigen Services, Produkte und Funktionen auf www.wuv.de, erforderlich ist, willige ich ein, dass meine oben angegebenen personenbezogenen Daten durch die Verlag Werben & Verkaufen GmbH und die Tableau Deutschland GmbH für die Durchführung der Leistungsabwicklung erhoben, verarbeitet und genutzt werden und um Ihnen aktuelle Informationen und News (Whitepapers, Webinare, Webcast etc.) per E-Mail, Telefon oder auf dem Postweg zukommen zu lassen. Der Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken in Bezug auf die Verlag Werben& Verkaufen GmbH kann ich jederzeit per E-Mail beim Verlag Werben & Verkaufen GmbH an support@wuv.de widerrufen.*
  2. *Pflichtfelder

 
Tableau

Tableau

Matthias Saltenberger

An der Welle 4

60322 Frankfurt am Main

+49 (0) 69 58997 6765

E-Mail an den Ansprechpartner

Das Problem der letzten Meile im Internet der Dinge und seine Lösung

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!