Oracle |

7 Schritte zu Aufbau und Umsetzung eines Redaktionskalenders

Content-Marketing ist ein brandaktuelles Thema – Content-Marketing-Agenturen schießen wie Pilze aus dem Boden, Mitarbeiter werden plötzlich zum Chief Content Officer, und eine ganz neue Branche im Bereich Marketing ist entstanden. Alles basiert auf der Annahme, dass stark interaktiver, hoch relevanter Content entsprechend der Bedürfnisse Ihrer aktuellen Kunden und Interessenten den Verkaufsprozess unterstützt und Neugeschäft zu einem bezahlbaren Preis erzeugt.

Die neuen Ziele und Aufgaben im Zusammenhang mit einem Content-Marketing-Programm können für eine
Marketingabteilung aber neue Herausforderungen mit sich bringen:
• Wie kann ich diesen ganzen neuen Content bloß erstellen?
• Wie kontrolliere ich am besten die Termine – und den gesamten Prozess der Content-Erstellung?
• Wie stelle ich sicher, dass ich bei meinem Content nicht die Orientierung verliere?
• Wer könnte mich bei der Erstellung des Contents etwas unterstützen?

Eine der besten Möglichkeiten zur Bewältigung dieser Herausforderungen ist die Erarbeitung eines Redaktionskalenders. Dieser Kalender wird vom Verantwortlichen für das Content-Marketing-Programm verwaltet. Er unterstützt die Content-Erstellung für alle Content-Arten (Blogposts oder Artikel, Aktionen in Social Media, Infografiken, Videos und Vieles mehr) und definiert einen Termin für die Fertigstellung, damit der Content kontinuierlich und störungsfrei fließt.

Registrierung für das gratis Whitepaper von Oracle

Das Whitepaper beinhaltet aufwendig recherchierte Fachinformationen und wird Ihnen gratis von unserem Partner zur Verfügung gestellt. Im Gegenzug möchten wir Sie bitten, sich kurz zu registrieren. Bitte verwenden Sie hierfür Ihre geschäftliche E-Mail-Adresse. Vielen Dank!

  1. Durch die Abgabe meiner Kontaktdaten, erkläre ich mich einverstanden, dass diese sowohl an den Urheber des Whitepapers weiter gegeben werden können, als auch von der Verlag Werben und Verkaufen GmbH für Informationen und aktuelle News per E-Mail, Telefon oder auf dem Postweg genutzt werden können. Dies erfolgt in Übereinstimmung mit der Datenschutzerklärung. Eine darüber hinausgehende Nutzung der Daten ist ausgeschlossen. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an info@wuv.de widerrufen.
  2. *Pflichtfelder

Oracle

Oracle

7 Schritte zu Aufbau und Umsetzung eines Redaktionskalenders

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!