Multiplikatoreneffekte durch Search & Social


Multiplikatoreneffekte durch Search & Social



Multiplikatoreneffekte durch Search & Social - Starke Werbewirkungs-Effekte über die Kombination von Push und Pull

 

Gemeinsam sorgen Search und Social für starke Multiplikatoreneffekte. Im kostenlosen Webcast (Aufzeichung des Webinars von LEAD digital am 24.09.2014) erklärt Bert Bröske, Product Marketing Manager, Marin Software, wie über Push und Pull die nötige Reichweite und Nachdruck für Ihre Werbebotschaft erzielt wird.

Anhand von Best Cases erfahren Sie wie es den auf ersten Blick ungleichen Kanälen effektiv und effizient gelingt, Kundennachfrage zu schaffen und zu bedienen. Damit erobert sich das Tandem einen steigenden Anteil der weltweiten Werbegelder und wird zum wesentlichen Bestandteile von Marketingprogrammen.

 

Über Marin Software

Agenturen und Werbekunden verwalten und optimieren über die Cross-Channel-Performance-Marketing-Plattform von Marin Software digitale Werbeanzeigen im Gesamtwert von jährlich über 6 Milliarden US-Dollar. Mit der integrierten Plattform für Suchmaschinen-, Social-, Display- und Mobile Marketing unterstützt Marin Werbekunden und Agenturen dabei, ihre finanzielle Performance zu verbessern, Zeit zu sparen und bessere Entscheidungen zu treffen. Die Technologie von Marin wird für Online-Marketing-Kampagnen in über 160 Ländern genutzt. Zu den Kunden zählen adidas, Blue Summit Media, Easyjet, Hotels.com, iProspect, myToys.de, Neo@Ogilvy, Razorfish, shopping24 und uniquedigital.
 
Weitere Informationen unter www.marinsoftware.de

Technische Voraussetzungen: Internet-Zugang, Lautsprecher oder Kopfhörer, Adobe Flash Player ab Version 10.3. Für die Nutzung auf mobilen Endgeräten ist eine Adobe Connect App kostenlos im Store verfügbar.

 

Hier können Sie Ihr System automatisch prüfen lassen, ob alle Anforderungen erfüllt sind und Probleme ggf. beheben:

https://wuv.adobeconnect.com/common/help/de/support/meeting_test.htm