Jobsuche | | von Annette Mattgey

Xing: Neue Job-Profile lassen sich direkt an Headhunter lancieren

Das Online-Netzwerk Xing ermöglicht mit "Xing Pro Jobs" Mitgliedern künftig noch besser von Headhuntern gefunden zu werden. So werden die Pro Jobs-Profile bei den weit über 3.000 Top-Recruitern auf Xing besonders hervorgehoben – Personalern namhafter Unternehmen sowie Headhuntern, die zur Kandidatenrecherche und -ansprache den Xing-Talentmanager einsetzen. Jobsuchende werden so schneller gefunden und ihre Chancen auf attraktive Jobangebote sind verbessert.

Nutzer des neuen Angebots profitieren einerseits von dem erweiterten Profil, das ihnen zusätzliche Optionen der Selbstdarstellung gibt, andererseits von den Filtereinstellungen. Sie können bis ins Detail bestimmen, wer von der Jobsuche erfährt und ihre Angaben sehen darf.

Als besonderes Schmankerl haben Mitglieder, die "Xing Pro Jobs" verwenden, nach der Einführungsphase exklusiven Zugang zu Headhunter-Angeboten mit Jobs ab 50.000 Euro Jahresgehalt. Das neue Produkt steht sowohl als Premium-Zusatzpaket als auch zusammen mit einer Premium-Mitgliedschaft für Basis-Mitglieder zur Verfügung. Thomas Vollmoeller, Xing-CEO: "Wir richten uns an Menschen, die sich weiterentwickeln wollen und auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Aufgaben sind. Mit Xing Pro Jobs geben wir ihnen ein leistungsstarkes Werkzeug an die Hand, das ihnen hohe Aufmerksamkeit bei potenziellen neuen Arbeitgebern sicherstellt, bieten ihnen Zugang zu exklusiven und hochdotierten Jobangeboten und helfen ihnen durch den Lebenslauf-Check, sich selbst perfekt in Szene zu setzen.“

Mit Xing Pro Jobs kann das Mitglied detailliert seinen Wünschen und Bedürfnissen an einem neuen Arbeitgeber Ausdruck verleihen und sicherstellen, dass ihn möglichst passende Anfragen erreichen. Über Tätigkeitsfeld, Branche und Position hinaus lassen sich im Profil Angaben zu favorisierten Arbeitgebern, Gehaltsvorstellungen, bevorzugte Arbeitsorte sowie bestimmte Wünsche zu Arbeitszeiten hinterlegen. Der Nutzer kann zudem zusätzliche Dokumente wie z. B. Arbeitszeugnisse oder Referenzschreiben zum Abruf bereitstellen.

Um das Profil noch aussagekräftiger zu machen, haben Xing Pro Jobs-Nutzer jetzt vielfältige neue Möglichkeiten, einzelne berufliche Stationen ausführlich zu beschreiben. So können etwa nicht nur die spezifischen Tätigkeiten, Aufgaben oder Projekte angegeben werden, sondern auch, ob man bereits Personal-, Budget- und Umsatzverantwortung getragen hat.

Zudem können sie detailliert hinterlegen, über welchen Kanal und zu welcher bevorzugten Uhrzeit der Kontakt von Recruitern erwünscht wird. So lassen sich zeitlich ungünstige Headhunter-Anfragen am Arbeitsplatz vermeiden und der Erstkontakt kann entspannt nach dem Feierabend erfolgen. Professioneller Lebenslauf-Check und exklusive Jobangebote von Headhuntern erweitern das Angebot bis Jahresende

Xing Pro Jobs ist als Zusatzpaket für Premium-Mitglieder oder auch neu für Basis-Mitglieder buchbar. Das Paket beinhaltet sämtliche Premium-Funktionen und kostet je nach Laufzeit ab 24,95 Euro im Monat. In Kürze wird Pro Jobs um zwei weitere nützliche Features ergänzt. So erhält der Nutzer über exklusiven Zugriff auf Stellen mit einem Jahresgehalt von mindestens 50.000 Euro, die von Headhuntern ausschließlich für Nutzer von Xing Pro Jobs ausgeschrieben werden.

Ebenso für dieses Jahr geplant ist ein professioneller Lebenslauf-Check des Xing-Partners "CV Coach" . Nutzer von Pro Jobs können sich mit ihren Xing-Anmeldedaten bei dem Partner anmelden und das Profil von den Karriere-Experten gründlich prüfen lassen.

Xing: Neue Job-Profile lassen sich direkt an Headhunter lancieren

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht