Das Sofa steht da nicht zum Ausruhen, sondern ist wichtige Deko.
Das Sofa steht da nicht zum Ausruhen, sondern ist wichtige Deko. © Foto:Screenshot aus einem Youtube-Werbevideo von Snapchat

Büro-Einrichtung | | von Anja Janotta

Warum in Snapchats Büro ein Sofa steht

Es hat nichts mit mehr Mitarbeiternähe oder gemütlicher Arbeitsumgebung zu tun, sondern es sind rein wirtschaftliche Gründe, warum Snapchat in einem der vielen Büros ein Sofa und einen Kleiderschrank gefüllt mit Klamotten aufstellen muss. Die Nachbarn in Venice sind nämlich neugierig geworden. Sie müssen sich beschwert haben, so dass nun die Stadt Los Angeles Inspektionen durchführte. Wie das US-Magazin "Business Insider" berichtet, hausen die Snapchat-Mitarbeiter nämlich nicht in einem offiziellen Bürogebäude, sondern offenbar in einer umfunktionierten Wohnung. Und da müsse man für die Gewerbeaufsicht wohl den Anschein erwecken, dass tatsächlich jemand dort wohne.

Grund für diese Maskerade ist offenbar, dass Snapchat nicht wie andere hippe Internetunternehmen ins Silicon Valley übergesiedelt ist, sondern weiterhin in Venice seinen Hauptsitz hat. Allerdings ist das Unternemen so rasant gewachsen, dass die Büro-Kapazitäten nicht ausreichten und immer wieder neuer Platz angemietet werden musste, darunter eben auch eine Wohnung, die nicht für Gewerbezwecke genutzt werden darf. Anzeigen von Nachbarn, die um ihre Parkplätze fürchteten, hätten die Stadt dazu bewegt, Inspektoren zu schicken, schreibt der Branchendienst, der sich auf die Informationen eines Ex-Snapchat-Mitarbeiter beruft. Dieser sagte gegenüber "Business Insider", dass das Szenario mit dem Bett wie im Ikea-Kaufhaus gewirkt habe. Wirklich geschlafen habe in diesem Bett aber nie jemand.

Warum in Snapchats Büro ein Sofa steht

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht