Recruiting | | von Thuy Linh Nguyen

Schlecky Silberstein stellt Mörder und Autodiebe ein

Der beste Job der Welt? Wenn es nach Schlecky Silberstein geht, ist die aktuelle Stellenanzeige auf dem Online-Portal genau das. Gesucht wird eine Unterstützung als "Mörder(-in) & Autodieb(-in)". Was sich wie ein schlechter Scherz liest, ist in Wirklichkeit eine Ausschreibung für eine Stelle als Spieler des Computerspiels GTA V ("Grand Theft Auto V"). Hintergrund: Weil das System des Bürocomputers neu aufgesetzt werden musste, konnten die Spielstände nicht gesichert werden. Aufgabe des Neulings ist es nun, sich bis zur Mission "Scouting The Port" durchzuschießen.

Schlecky Silberstein, bis 2011 noch Spiegel Offline, wurde im Mai 2010 von Christian Brandes ins Leben gerufen. Der Blog des Werbetexters soll jeglichen Irrsinn aus der ganzen Welt an einem Ort versammeln. Dabei setzt die Seite auch auf die Unterstützung ihrer Leser, um witzige Inhalte zu finden.

Seit Februar 2012 wird der Copywriter von Scholz & Friends Berlin von seinem Kollegen Tobias Deitert unterstützt. Gemeinsam füllen die beiden den Blog nicht nur mit externen Geschichten, sondern verfassen auch selbst lustige Texte. Auf Facebook erreicht die Seite bereits mehr als 70.000 Leser mit ihren Beiträgen. Die aktuelle Stellenanzeige wird sicherlich noch mehr Follower mit Humor anziehen. Nach Brandes sei es nicht einfach, "bekloppte" Leute zu finden, die sich mit der Philosophie des Unternehmens identifizieren können. Eine Übernahme des zukünftigen GTA-Zockers sei daher nicht ausgeschlossen.

 

Schlecky Silberstein stellt Mörder und Autodiebe ein

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht