Die Code University in Berlin.
Die Code University in Berlin. © Foto:Code

Code University | | von Annette Mattgey

Facebook spendiert Professur für KI in Berlin

Der US-Konzern Facebook engagiert sich bei der privaten Hochschule Code und finanziert dort einen Lehrstuhl. Die ersten Studierenden starten im Oktober. Aus 2.000 Bewerbungen aus über 25 Ländern hat die Bildungseinrichtung, die im Juli die staatliche Anerkennung bekommen hat, 80 Studentinnen und Studenten ausgewählt. Sie haben sich für einen der drei Bachelorstudiengänge Software Engineering, Interaction Design und Product Management entschieden.

Facebook und die Code University starten eine umfangreiche Kooperation. Die Professur für Künstliche Intelligenz ist nur ein Teil der Partnerschaft. Außerdem begleitet Facebook die Studierenden und Professoren bei Praxisprojekten. Neben Gebieten wie Künstliche Intelligenz, Data Science, Virtual Reality und Mobility steht dabei insbesondere auch die Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Aspekten im Rahmen des Science, Technology and Society Program der Code im Vordergrund.
 
"Die Code University übernimmt eine sehr wichtige Rolle bei der Ausbildung von technologischen Fertigkeiten der nächsten Generation von Studenten. Facebook ist sehr glücklich, sie beim Erreichen ihrer Ziele unterstützen zu können und ich bin mir sicher, diese Studierenden werden in Zukunft Großartiges leisten – sie werden unsere Gesellschaft, Industrien und die Welt verändern", kommentiert Sheryl Sandberg, COO Facebook, die Partnerschaft.    

Thomas Bachem, Gründer und Kanzler der Code, freut sich sehr über die neue Partnerschaft: "Facebook ist eines der führenden Technologieunternehmen unserer Zeit, das selbst von Studenten als Startup gegründet wurde. Wir sind uns sicher, dass unsere Studentinnen und Studenten massiv von der Zusammenarbeit mit den Tech-Expertinnen und -experten bei Facebook profitieren werden."
 
Die Code University of Applied Sciences ist eine private, staatlich anerkannte Fachhochschule für digitale Produktentwicklung in Berlin. Das projektbasierte und kompetenzorientierte Studienkonzept mit den Studiengängen Software Engineering, Interaction Design und Product Management setzt explizit auf die Vielfalt, Offenheit, Internationalität und Kreativität der Studierenden.

Facebook spendiert Professur für KI in Berlin

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!