Schüler der Galilei-Grundschule in Berlin und Sheryl Sandberg, COO von Facebook, bei der Eröffnung des Digitalen Lernzentrums in Berlin.
Schüler der Galilei-Grundschule in Berlin und Sheryl Sandberg, COO von Facebook, bei der Eröffnung des Digitalen Lernzentrums in Berlin. © Foto:obs/Facebook

Bildungsinitiative | | von LEAD digital

Facebook gibt digitale Nachhilfe in Berlin

Menschen, die wenig Zugang zu digitalen Angeboten haben, sollen sich im neuen Lernzentrum von Facebook weiterbilden können. Sheryl Sandberg, COO von Facebook, kam selbst zur Eröffnung nach Berlin und stellte das  Konzept vor. Direkt am Potsdamer Platz gelegen, soll das Lernzentrum künftig ein Ort sein, an dem digitale Kompetenzen an jene vermittelt werden, die sonst keinen direkten Zugang zu solchen Angeboten haben. Neben Programmierunterricht steht die Vermittlung von Medienkompetenz im Fokus.

"Wir glauben, dass Technologie Menschen zusammenbringen und einige der drängendsten gesellschaftlichen Herausforderungen lösen kann", sagte Sandberg in ihrer Eröffnungsrede. "Aus diesem Grund haben wir das Digitale Lernzentrum gegründet. (...) Wir brauchen eine digitale Alphabetisierung, um Technologie nutzen zu können, wir brauchen eine Medien-Schulung, damit wir informiert bleiben können."

An der von Facebook gegründeten Initiative nehmen die Partner ReDI School of Digital Integration, die HABA Digitalwerkstatt, der Verein "Wege aus der Einsamkeit" sowie das Projekt "Reporterfabrik" von Correctiv und Reporterforum teil. Mit Correctiv arbeitet Facebook auch bei der Bekämpfung von Fake News zusammen. 

In den von Facebook bereitgestellten Räumen in der Nähe des Potsdamer Platzes in Berlin sollen unter anderen Kurse angeboten werden, in denen Kinder, ältere Menschen und Flüchtlinge Programmiersprachen lernen oder Workshops zum Umgang mit digitalen Medien und die Nutzung von Medieninhalten stattfinden.

Anne Kjær Riechert, Mitgründerin und Geschäftsführerin der ReDI School of Digital Integration, sieht die Chancen, die das Lernzentrum bietet: "Ich bin stolz, dass wir von Anfang an Teil dieses Projektes sein können, um Menschen zusammenzubringen und ich bin dankbar, dass wir endlich geeignete Räumlichkeiten unter einem Dach für unsere Workshops haben." Verena Pausder, Geschäftsführerin der HABA Digitalwerkstatt, ergänzt: "Das Digitale Lernzentrum bietet Lerninhalte, die auf die Lebensrealität und die Herausforderungen der Zukunft abgestimmt sind."

am/mit dpa

Facebook gibt digitale Nachhilfe in Berlin

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht