Dieser MTV-Wecker ist speziell für Frauen
© Foto:MTV

Kampagne zur Lohndifferenz | | von Annette Mattgey

Dieser MTV-Wecker ist speziell für Frauen

Warum sollten Frauen Vollzeit arbeiten, wenn der Lohn nur 79 Prozent des eines männlichen Kollegen beträgt? Das dachte sich auch der Musiksender MTV und konzipierte einen Wecker für Frauen, der pünktlich klingelt, wenn 79 Prozent der vereinbarten Arbeitszeit vergangen sind. Die Aktion verweist auf die Tatsache, dass in den USA Frauen im Durchschnitt weniger Gehalt bekommen als männliche Kollegen. Sie kommen auf etwa 79 Prozent, bei Latinas und Farbigen sind die Werte zum Teil noch geringer.

Die Aktion ist Teil der "Look different"-Kampagne, die MTV im Jahr 2014 gestartet hat, um Geschlechterstereotypen oder subtile rassistische oder homophobe Vorurteile zu entlarven. Für die 79percentclock hat MTV eine eigene Website erstellt, auf der jede herausfinden kann, wann der richtige Alarm-Zeitpunkt ist. 

So funktioniert der Wecker:

Dieser MTV-Wecker ist speziell für Frauen

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht