Für ein ausgiebiges Mittagessen nehmen sich die meisten Arbeitnehmer keine Zeit.
Für ein ausgiebiges Mittagessen nehmen sich die meisten Arbeitnehmer keine Zeit. © Foto:Creativ Collection Verlag

Arbeitnehmer-Umfrage | | von Verena Gründel

Die Mehrheit verbringt ihre Mittagspause vorm PC

Ob mitgebrachtes Pausenbrot oder Menüschale aus dem Supermarkt – die Deutschen verzehren ihr Mittagessen am liebsten vor dem Bildschirm. Das zeigt der aktuelle Jobware Umfrage-Report 2017.
 
Nur 17 Prozent der Angestellten suchen in der Mittagspause eine Kantine auf. Weitere 17 Prozent verschlägt es zu einem Imbiss oder Restaurant in der Nähe. Auf die Frage, ob man auf das Mittagessen denn ganz verzichte, antworteten immerhin 11 Prozent mit "ja". 
 
Immerhin 92 Prozent der Unternehmen erlauben ihren Angestellten, vor dem Bildschirm zu essen. Aber auch 8 Prozent verbieten ihnen diese Art der Mittagspause.  

Weitere Ergebnisse dieser nichtrepräsentativen Studie zum Thema Bewerbungen, Recruiting und Employer Branding fasst Jobware in der Infografik zusammen: 
 

Jobware Umfrage-Report: Wo Arbeitnehmer am liebsten essen.

Arbeitnehmer verbringen ihre Pause am Schreibtisch

Die Mehrheit verbringt ihre Mittagspause vorm PC

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!