Coaching |

"Die Lizenz zur Zufriedenheit" auf YouTube

Absolute Extase, ewige Glückseligkeit, unermesslicher Reichtum, magische Anziehungskraft auf das andere Geschlecht und immer ein freier Parkplatz - solche hochgesteckten Erfolgsversprechen vieler Beratungs-Gurus verspricht Psychologe und Autor Nico Rose den Lesern seines neuen Buches gerade nicht - was er im Werbetrailer (siehe unten) mit Humor vermittelt. "Die Lizenz zur Zufriedenheit" soll den Menschen helfen, übergreifende Lebensziele zu verwirklichen und in Folge die Lebenszufriedenheit zu beeinflussen.

Rose hat - basierend auf einer Studie mit 1.158 Teilnehmern - psychlogische Faktoren herausgearbeitet, die Menschen helfen, dieses langfristige Ziel zu erreichen. Auf Basis der Daten hat der Psychologe das VIGOR (Vision-Integration-Generalkonsens-Organisation-Rigorosität)-Modell und folgende These erarbeitet: "Je ausgeprägter der VIGOR eines Menschen, desto zufriedener ist er übergreifend mit seinem Leben". Auf die wissenschaftlichen Fakten, folgt im Buch die Praxis: Für jedes VIGOR-Element werden Selbst-Coaching-Übungen vorgestellt, ergänzt durch Fallbeispiele aus Roses Coaching-Erfahrungsschatz.

"Die Lizenz zur Zufriedenheit" auf YouTube

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!