Anzeige

Aktuelle Studie: Die Videorevolution spaltet Deutschland [Sponsored Post]

Video ist das zunehmend herrschende Kommunikationsmittel in Europas Top-Unternehmen. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie die der führende deutsche Videotechnologie-Anbieter movingimage veröffentlicht hat.

Die Zahlen basieren auf einer Analyse von über 150 Kundenprofilen, darunter mehr als 20 von 30 DAX-Unternehmen. Demnach ist der videobasierte Datenverkehr von international agierenden Konzernen wie VW, Bayer und Deutsche Telekom seit 2009 um das Achtfache gewachsen - und die "Terabyte-Kurve" zeigt weiter steil nach oben

Die Statistiken von movingimage ergeben bezüglich der Videonutzung, ausgewertet nach signifikanten Parametern wie Branchen, Abteilungen und Verwendungsformen, ein äußerst heterogenes Bild. Während der Dienstleistungssektor sowie Medien- und Verlagshäuser Videos heute vorwiegend zu Marketingzwecken und folglich als reichweiten- und imagestärkendes Instrument einsetzen, nutzen andere Wirtschaftszweige wie beispielsweise Versicherungen oder die Fertigungsindustrie das Medium stärker für die interne Mitarbeiterkommunikation: Schulungsfilme und Erklärvideos werden über die entsprechenden Firmennetzwerke gestreamt und unterstützen die Weiterqualifizierung der Angestellten.

Ebenfalls interessant ist die Aufschlüsselung der unternehmensspezifischen Videoverbreitung nach einzelnen Bundesländern. So stellen jene Firmen und Institutionen, deren Hauptniederlassung sich in Hessen, Nordrhein-Westfalen und Bayern befindet, einen Großteil der hochgeladenen Videominuten bereit. Dagegen bilden Länder wie Rheinland-Pfalz, Brandenburg, Bremen und das Saarland die Schlusslichter in der Rangliste und haben offenkundig erheblichen Nachholbedarf im Bereich der Videokommunikation.

Weitere Analysen und aktuelle Zahlen finden Sie in der kostenlosen Studie, die Sie auf der Website von movingimage downloaden können.

Zur Studie "Videonutzung in Unternehmen"

 
movingimage

movingimage

Benjamin Kraatz, Director Marketing & Communication

E-Mail an den Ansprechpartner

Aktuelle Studie: Die Videorevolution spaltet Deutschland [Sponsored Post]

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht