Wer sind Googles beste AdWords-Kunden?
© Foto:

Searchmetrcs-Analyse | | von Frank Zimmer

Wer sind Googles beste AdWords-Kunden?

Big Spender: Der Berliner Search-und Social-Analyst Searchmetrics hat die aktivsten Google-Werber in Deutschland, Österreich und in der Schweiz aufgelistet. Der Versandhandelsriese Amazon investiert demnach innerhalb Deutschlands und Österreichs mit Abstand das meiste Geld in AdWords-Schaltungen bei Google, hält sich aber in der Schweiz mit entsprechenden Investitionen deutlich zurück. Mit einem Visibility-Index von 503.733 Punkten liegt Amazon in Deutschland weit vor seinen Konkurrenten Otto (Visibility-Index: 208.359 Punkte) und eBay (183.681 Punkte). Versender-Shooting-Star Zalando, dem in der Branche eine hohe Investitionsbereitschaft in Werbung aller Art attestiert wird, schafft es mit einer Visibility von 112.457 Punkten im Deutschland-Ranking nur auf den sechsten Rang. Der Visibility-Index von Searchmetrics berücksichtigt die Anzahl an AdWords-Buchungen eines Kunden sowie die Positionierung im Verhältnis zu Suchanfragen der Internet-Nutzer.

Ein genauer Blick auf die deutsche AdWords-Werbekundschaft zeigt: Unter den Top Ten finden sich mit sieben Online-Händlern und zwei Preisvergleichsdiensten fast ausschließlich handelsrelevante Google-Kunden. Lediglich das Meinungsportal Ask.com hat sich hier als artfremdes Unternehmen auf Rang fünf im Ranking geschoben.

Die Top Ten der größten deutschen AdWords-Kunden im Detail:

Rang    Unternehmen    Visibility-Index
1         Amazon.de.........503.733
2         Otto.de.............208.359
3         eBay.de.............183.681
4         Booking.com.......170.142
5         Ask.com............132.721
6         Zalando.de.........112.457
7         Kaufen.com.........98.698
8         Ab-in-den-Urlaub..83.347
9         Preisvergleich.de...80.730
10       Neckermann.de.....79.576

Quelle: www.searchmetrics.com

Ein ähnliches Bild zeigt sich für den österreichischen Markt. Auch hier führt Amazon mit einem Visibility-Index von 16.648 Punkten das Ranking der größten AdWords-Werbekunden an. Auf den Plätzen folgen die Reisebuchungsplattform Booking.com (8.932 Punkte) und Ask.com (8.191).  Auch auf den unteren Rängen finden sich unter den Big Spendern mit Zalando, Ab-in-den-Urlaub.de, Ottoversand.at und Fluege.de ähnliche Namen wie in Deutschland. Lediglich das Online-Auktionshaus eBay, in Deutschland auf Platz drei des Rankings, taucht in Österreich mit einem Visibility-Index von 765 Punkten erst auf Rang 87 auf. Dafür gilt aber auch in Österreich: Es geben vor allem Handelsunternehmen Geld für Google AdWords aus: Sechs der zehn Biggest Spender sind reine Online-Shops.

In der Schweiz findet sich an der Spitzenposition der AdWords-Kunden überraschenderweise einmal nicht der Name Amazon auf. Mit einem Visibility-Index von 1.909 Punkten positioniert sich das Unternehmen in der Schweiz erst auf Platz 48. Und auch eBay scheint sich auf dem Schweizer Markt nicht wirklich zu engagieren. Stattdessen dominiert Booking.com (Index: 23.056) das Feld, gefolgt von Ricardo.ch (Index: 22.601) und Ebookers.ch (Index: 20.919). Auch der Handelsriese Migros, der mit LeShop eines der Vorzeigeunternehmen in Sachen Online-Supermärkte betreibt, macht sich in Sachen AdWords bei Google vergleichsweise rar (Rang 32, Index: 2.915), während Konkurrent Coop (Rang 15, Index: 5.225) hier deutlich mehr investiert.

Wer sind Googles beste AdWords-Kunden?

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht