Anzeige

Zehn einfache Wahrheiten über Cross-Channel-Marketing [Sponsored Post]

7 Uhr, der Wecker klingelt. Bastian, 16, greift nach dem Handy. Ein schneller Check: Facebook, Instagram, Whatsapp – überall könnten lebenswichtige Nachrichten lauern, da gilt es schnell zu sein. Nebenan, in der Küche, sitzt sein Vater und ihm geht es nicht anders: Mails durchgehen, Linkedin-Anfragen beantworten, kurz einem Link bei Twitter nachgehen, ein schneller Blick auf zwei, drei News-Apps. Jetzt kann der Tag beginnen. Später, nach Schul- und Büroschluss, werden beide vielleicht etwas fernsehen. Unterwegs nach Hause haben sie schon etwas Radio gehört, auf Spotify der eine, im Auto der andere.

Die Zahl der Werbebotschaften, die Bastian und seinen Vater so den Tag über erreichen, geht in die Hunderte. Doch welche bleiben bei ihnen hängen? Und warum? Marketer sind es seit jeher gewohnt, sich diese Fragen zu stellen. Doch heute kommen noch weitere dazu: Wie können sie bei dieser Medienvielfalt kanalübergreifend stets den richtigen Ton treffen? Vor allem aber: Wo sollen sie überhaupt werben? Einfach überall, getreu dem Gießkannenprinzip? Oder dort, wo die meisten Konsumenten anzutreffen sind, also vielleicht auch Bastian und sein Vater?

Und was ist, wenn die beiden bereits Kunden sind? Dann müsste man sie doch auch anders ansprechen, oder? Hinzu kommt, dass Bastians Vater ja nicht nur Konsument, sondern als leitender Angestellter auch Geschäftskunde mehrerer Unternehmen aus seiner Branche ist. Was für die kanalübergreifende Ansprache wiederum ganz eigene Fragen aufwirft.

Doch so schwierig, wie es auf den ersten Blick vielleicht scheint, sind all diese Fragen gar nicht, meint Adobe und stellt in einem Podcast zehn einfache Regeln für das Cross-Channel-Marketing auf. 

Hören Sie im Folgenden den zweiten Marketing Podcast: „Cross-Channel-Marketing ist keine Weltraum-Mission – ein Countdown für erfolgreiche Kampagnen“.

Zehn einfache Wahrheiten über Cross-Channel-Marketing [Sponsored Post]

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht