Viral | | von Markus Weber

Youtube-Hit: "Evolution of the Bikini" mit Amanda Cerny

Mit einem knapp zweiminütigen Film über die Entwicklung der Badeanzug- und Bikinimode über einen Zeitraum von mehr als 100 Jahren gelang dem US-Ferienresort-Betreiber Breathless ein Youtube-Hit. Über drei Millionen Klicks verzeichnete das Video binnen einer Woche. Zu sehen ist das US-Model Amanda Cerny, das in dem Clip Frauen-Bademode aus der Zeit von 1890 bis heute tanzend vorführt. Durch die Zeitsprünge und die über die Jahrzehnte immer knapper geschnittene weibliche Strandmode entsteht der Eindruck, das 2011 als Playmate bekannt gewordene Model vollführe einen Striptease im Jahrhundert-Zeitraffer. Mit 2,8 Millionen Followern gehört Amanda Cerny bereits seit längerem zu den "Stars" auf Vine, der Sharing-Plattform für Kurzvideos.

Der Viralfilm stammt aus der Feder der Digital-Content-Agentur Forge Apollo mit Sitz in Los Angeles und Philadelphia:

In den Ferienanlagen von Breathless Resorts & Spas dürfen übrigens keine Familien Urlaub machen. Das Angebot richtet sich ausschließlich an Erwachsene, die sich - so das Ziel - durch das ausbleibende Kindergeschrei besser untereinander kennenlernen sollen.

Youtube-Hit: "Evolution of the Bikini" mit Amanda Cerny

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht