Werbeduell | | von Ulrike App

Weihnachtsvirals: Lufthansa und KLM bringen die Geschenke

Wer immer noch nicht mehr als genug von Weihnachtsvirals hat, kann sich jetzt die Beiträge zum Fest der beiden Fluglinie Lufthansa und KLM zu Gemüte führen - die sich tatsächlich etwas ähneln.

Die deutsche Marke inszeniert eine Geschichte rund um einen (vergesslichen) Vater. Wie ein Geschenk zu seinem kleinen Empfänger gelangt, erzählt Lufthansa gemeinsam mit dem Flughafen München in etwas langen 110 Sekunden.

Konkurrent KLM dagegen braucht nicht einmal eine Minute, um eine Story rund um ein Präsent zu schildern. Die Szenen des niederländischen Clips könnten allerdings aus einem dieser schrecklich-netten Hollywood-Weihnachtsfilme stammen. Es fehlt eigentlich nur noch das obligatorische "Ho ho ho".

Lufthansa/Flughafen München:

KLM:

Weihnachtsvirals: Lufthansa und KLM bringen die Geschenke

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

(1) Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht