Leila Yavari postete auch auf ihrem Account vom München-Trip.
Leila Yavari postete auch auf ihrem Account vom München-Trip. © Foto:Cadillac

MRM//McCann | | von Annette Mattgey

Mit dieser Influencer-Kampagne pushte Cadillac seinen Instagram-Account

Urban-, Country- oder Mix-Style? Dazwischen konnten die drei Influencer Sébastien Closuit, Sebastian Schmidt und Leila Yavari wählen. Bilder und Videos zeugen von ihren Ausflügen in und um München.

"Wir setzen in der integrierten Influencer-Kampagne bewusst auf die Cadillac-Markenwelt und entdecken mit den perfekten Botschaftern die Umgebung der bayrischen Landeshauptstadt auf charmante Art und Weise. Die Country-, Urban- und Mixed- Route zeigen neue Seiten der Region, die zeigen, wie perfekt Cadillac und München zusammenpassen", sagt Juliane Back, Account Director, MRM//McCann, die die Kampagne "Munich Routes"konzipiert und umgesetzt hat.

Der Autobauer forciert derzeit seine Werbeaktivitäten unter dem Motto "Dare Greatly" rund um München, weil er hier sein europaweit einziges "Cadillac House" als Showroom und Präsentationsfläche für Kunstausstellungen eröffnet hat. Mehr als 17.000 Besucher haben sich laut Unternehmensangaben bereits das "Cadillac House" angesehen. 

Sébastien Closuit, Sebastian Schmidt und Leila Yavari durfte mit den Cadillac-Modellen XT5, ATS-V und CT6 München auf Entdeckertour gehen. Neben dem Blogbeitrag auf dem Cadillac-Hub dokumentierten sie ihre Route zudem auch via Video. Die Beiträge bzw. Routen der einzelnen Influencer wurden auf @cadillaceurope und  auf den Kanälen der Influencer mit den betreffenden Hashtags #munichroutes #cadillaceurope gespielt. Alle Instagram-Beiträge lassen sich hier ansehen: https://www.instagram.com/explore/tags/munichroutes/.

Dafür stehen die Drei

Sébastien Closuit stammt aus der Schweiz und arbeitet als er Fotograf. Für ihn ging es mit dem XT5 Crossover auf der Country-Route vom Staffelsee zur Partnachklamm, anschließend über die Karwendelbahn zurück nach München. Die komplette Story von Sébastien Closuit finden Sie hier: http://www.daregreatly.eu/de/cadillac-house/closuit-munich

Die Route der Modeberaterin Leila Yavari beginnt ebenfalls im Boutique-Hotel "The Flushing Meadows Hotel". Ihr Trip im Cadillac CT6 führt danach in das kulinarische Herz von München, dem Viktualienmarkt. Nach einem kurzen Stopp im "Café Nymphenburg" geht es weiter in die Münchner Pinakothek und den Englischen Garten. Ihre Route endet im historischen Zentrum Münchens zum Dinner im "Hotel Lux". Die komplette Story von Leila Yavari finden Sie hier: http://www.daregreatly.eu/de/cadillac-house/yavari-munich

Sebastian Schmidt, Gründer des Kölner Streetwear-Labels "Jute Beutel", streifte mit dem Cadillac ATS-V zu seinen Lieblings-Spots in München. Die Tour startet im "The Flushing Meadows Hotel", von dort aus führt der Weg zunächst in das "Morso Café" in der Nordendstraße und weiter in die Shopping-Mall zum exklusiven "Apropos - The Concept Store". Weiter geht die Tour über den Elisabethmarkt in die Münchner Innenstadt zum letzten Halt, der "Burger & Lobster Bank". Die komplette Story von Sebastian Schmidt finden Sie hier: http://www.daregreatly.eu/de/explore/cadillac-house-de-2/not-rated/munich-heart-city

Sein Video wurde binnen der vergangenen Tage um die 7000mal angesehen:

Das sind die Ergebnisse:

Bei den Instagram-Takeovers posteten die drei jeweils fünf ihrer Fotos über den Cadillac-Europe-Account. Jeder der drei generierte mit seinen Bildern und Videos um die 15.000 Views Reichweite, die Engagement-Raten lagen etwas über 2 Prozent. Auf den eigenen Instagram-Kanälen waren die Engagement-Raten sehr unterschiedlich: von unter einem Prozent bis zu mehr als 6 Prozent. Bei den Impressions lag Sebastian Schmidt vorne. Auf seinem Profil erzielte er mehr als 330.000 Impressions für die Cadillac-Serie. Bei den Facebook-und Instagram-Followern konnte Cadillac auch ordentlich zulegen. Bei Instagram betrug der Anstieg der Wachstumsrate der neuen Fans 274 Prozent (bezogen auf drei Monate vor und während der Kampagne). Hier folgen nun mehr als 17.400 Menschen der Marke Cadillac Europe. Bei Facebook war der Zuwachs an neuen Fans um 14 Prozent stärker als vor der Kampagne.

Das war der Content bei Instagram:

Der Cadillac-Account: https://www.instagram.com/cadillaceurope/

Leila Yavari:

https://www.instagram.com/p/BWh1CbIgYKO/?taken-by=cadillaceurope

https://www.instagram.com/p/BXY9gfygOvK/?taken-by=cadillaceurope (Video)

Account Takeover:

https://www.instagram.com/p/BWkM_dXgB7x/?taken-by=cadillaceurope

https://www.instagram.com/p/BWkcElCgPsp/?taken-by=cadillaceurope

https://www.instagram.com/p/BWkqdETgp4g/?taken-by=cadillaceurope

https://www.instagram.com/p/BWk5ritA6QR/?taken-by=cadillaceurope

Sebastian Schmidt:

https://www.instagram.com/p/BWurkpLAAXT/?taken-by=cadillaceurope

https://www.instagram.com/p/BYOVbRigFLz/?taken-by=cadillaceurope (Video)

Account Takeover:

https://www.instagram.com/p/BWuyBWAg0e4/?taken-by=cadillaceurope

https://www.instagram.com/p/BWu_g8jAMAc/?taken-by=cadillaceurope

https://www.instagram.com/p/BWvMLHdA9fy/?taken-by=cadillaceurope

Sébastien Closuit: 

https://www.instagram.com/p/BWpnc_8Ao1N/?taken-by=cadillaceurope

https://www.instagram.com/p/BW7cMxPAD5V/?taken-by=cadillaceurope (Video)

Account Takeover:

https://www.instagram.com/p/BWpx6UVA0kv/?taken-by=cadillaceurope

https://www.instagram.com/p/BWp7xByg6tD/?taken-by=cadillaceurope

https://www.instagram.com/p/BWqCALegNEh/?taken-by=cadillaceurope

Mit dieser Influencer-Kampagne pushte Cadillac seinen Instagram-Account

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht