Jimmy Fallon: Wie attraktiv ist Ello?
© Foto:The Tonight Show/Jimmy Fallon

Latenight-Show | | von Annette Mattgey

Jimmy Fallon: Wie attraktiv ist Ello?

Was kann Ello, was andere soziale Netze nicht können? Das fragt sich Latenight-Talker Jimmy Fallon. Ello ist unter den sozialen Netzen der jüngste Ableger. Er ist Anfang Juli in einer Beta-Version gelauncht worden und funktioniert nur mit Einladung. Sich selbst bezeichnet Ello als "einfach, schön und werbefrei". In ihrem "Manifesto" postulieren die Macher ihren Glauben an das Gute, Wahre und Schöne. Dazu gehört auch, dass man sich bei Ello nicht mit Klarnamen anzumelden braucht. Prompt wurde Ello daher zum "Anti-Facebook" hochgeschrieben.

Fallon hat sich die angeblichen Vorteile von Ello genauer angeschaut -nur leider gibt es zu jedem auch ein Contra. Wer etwa ein Netzwerk sucht, auf dem er niemanden kennt, der kann doch auch zu Myspace. Wer eine etwas detaillierte Analyse will, der sollte den Text von Lance Ulanoff in "Mashable" lesen.

Für alle anderen hier der Film von Jimmy Fallon:

Jimmy Fallon: Wie attraktiv ist Ello?

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht