DDB Worldwide |

"I care"-Button soll Facebooks "Like" ersetzen

Hungersnot in Afrika, Erdbeben in Asien - Bilder von Katastrophen werden auf Facebook gerne geteilt. Der "Like"-Button scheint für solche menschlichen Tragödien allerdings oft sehr unangebracht. Das dachte sich auch DDB. Die Agentur hat deshalb den sogenannten "I Care"-Button als Alternative entwickelt. Sein Symbol ist ein rotes Herz in Sprechblasenform.

Über die Aktionsplattform Icare-Movement.com können sich Webseiten-Betreiber nach einer Registrierung den Code für den Button besorgen. Das Tool kann dann neben dem eigenen Content eingebunden werden. Im zweiten Schritt können dann User die Inhalte über Facebook - versehen mit dem Care-Button - weiterverbreiten. Als eine der ersten testet MTV Voices den neue sozialen Button. DDB hofft, dass durch die Bewegung mehr Austausch über "Themen, die die Welt bewegen" im Netz und Social Web stattfindet und sich Kooperationen etwa mit Regierungen ergeben.

"I care"-Button soll Facebooks "Like" ersetzen

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

(1) Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht