Location Based Marketing | | von Irmela Schwab

Foursquare hat erste Kunden für seine Post Check-in Ads gefunden

Foursquare hat vor kurzem Post Check-in Ads gelauncht - und nun mit Toys R US und Captain Morgan erste Kunden dafür gewonnen, wie "Advertising Age" berichtet. Post Check-in Ads sind Anzeigen, die auf den User-Account gespielt werden, kurz nachdem er in bestimmten Läden eingecheckt hat.

Beim Getränkekonzern Diageo verspricht man sich von der mehrwöchigen Captain Morgan-Kampagne auf Foursquare, Konsumenten sozusagen auf den letzten Drücker bei ihrer Kaufentscheidung zu beeinflussen. Jedesmal wenn ein Foursquare-User in ausgewählten Bars, Clubs oder Restaurants eincheckt, bekommt er eine Ad ausgespielt, die ihm empfiehlt, doch bitteschön "Captain und Cola" zu bestellen. Oder "Captain und Ginger" oder "Captain Mojito". Noch ist unklar, wie dabei sichergestellt wird, nur Erwachsene und nicht etwa Jugendliche zu erreichen.

Die neue Werbeform kann aber auch dazu verwendet werden, um Händlern zu helfen, Passanten in ihre Geschäfte zu locken. Toys R US nutzt das Werbemedium, um Konsumenten zu erreichen, die in familienfreundlichen Orten einchecken wie zum Beispiel Freizeitparks, Spielplätze, und Kindergärten. So hat ein User, der neulich in einem öffentlichen Schwimmbad eingecheckt hat, einen Rabatt-Coupon von 20 Prozent erhalten.

Für sein Wodka-Produkt Smirnoff will Diageo die Post Check-in-Ads laut "Advertising Age" ab August buchen. Wieviel eine Post Check-in-Kampagne kostet, hat Foursquare noch nicht preisgegeben. Nur soviel: Unternehmen werden auf Cost per Action-Basis nur dann zur Kasse gebeten, wenn Users die Ads anklicken oder sich für späteren Gebrauch vormerken. 

Nach Promoted Updates, die innerhalb der Explore-Search ausgespielt werden, ist der Post Check-in die zweite Werbeform, die Foursquare anbietet. Bis dato hat der Check-in-Dienst rund sieben Millionen Unique Visitors im Monat, die via Handy auf die Plattform zugreifen. Das Unternehmen wird auf rund 760 Millionen Dollar geschätzt.

Foursquare hat erste Kunden für seine Post Check-in Ads gefunden

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

(1) Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht