Social Media | | von Brigitte Bauer

Element C begleitet Gosnap beim Markteintritt in Deutschland

Neuer Kunde für Element C: Die Münchner PR- und Design-Experten betreuen ab sofort Gosnap, eine Plattform für Marken, die mit berühmten Social-Media-Stars zusammenarbeitet. Gosnap ist bereits in Schweden, Norwegen, Dänemark und Finnland aktiv und arbeitet mit Unilever, McDonald’s, Canon und L’Oréal zusammen. Element C begleitet den Markteintritt von Gosnap in Deutschland mit umfassenden Kommunikationsmaßnahmen. Diese beinhalten Launch-PR, Markenbildung, Influencer Management. Auf Kundenseite zeichnet Hanna Heller, Europa-Sales-Chefin von Gosnap, verantwortlich.

Auf Gosnap.de können Werbetreibende maßgeschneiderte Social Media-Kampagnen erstellen und Hashtags, Zielgruppe und Budget festlegen. Der Preis wird durch die Anzahl der Follower, die die Marke erreichen möchte oder durch die Anzahl der Likes bestimmt. Nachdem Gosnap die Kampagne akzeptiert hat, wird diese an die bekanntesten Instagram-Stars in der gewählte Zielgruppe versendet. Die Instagram-Stars erstellen daraufhin ihre eigenen Posts gemäß der Richtlinien der Kampagne und laden sie auf ihren eigenen Instagramkontos hoch. Durch das teilen mit ihren Followern erzielen die Stars Trafic für die Marken. Auf Gosnap.de können Werbetreibende den Erfolg ihrer Kampagne in Echtzeit verfolgen und erhalten Statistiken zu Likes, Kommentaren und der Anzahl der erreichten Follower.

Element C begleitet Gosnap beim Markteintritt in Deutschland

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht