Halloween | | von Annette Mattgey

Das gruselt ganz Amerika: Romney als Zombie

Wie passen Halloween und der US-Wahlkampf zusammen? Ganz hervorragend: Denn binnen weniger Tage avancierte der Anti-Romney-Spot zum Lieblings-Zombie-Spot der Amerikaner. Wie es in einem von Mitt Romney regierten Amerika aussehen wird, malt der Filmemacher Joss Whedon in düsteren Farben an die Wand. Whedon ist der Kopf hinter den Geistergeschichten um die Vampirjägerin "Buffy". Werde Romney zum Präsidenten gewählt, so drohe eine Zombie Apocalypse.

Auf Platz Zwei der Viral Video Charts, die Unruly Media zum Thema Zombies erstellt hat, rangiert das Zombie-Experiment, das Fußgänger in New York zum Kreischen brachte. Betrachtet man nur die letzen 30 Tage, so steht "The Undeading" an zweiter Stelle der am meisten geteilten Spots: Am Anfang ist es völlig unklar, worauf der knapp dreiminütige Gruselfilm hinausläuft. Er erklärt, was man tun kann, wenn ein Passant einen Herzanfall bekommt und man ihn so also von den Toten zurückholen kann.

Die Zombie-Apokalypse:

 

LG hat es an die Spitze der am meisten geteilten Video-Spots mit Fear-Faktor geschafft. Die Übersicht hat Unruly Media hier bereitgestellt. Um die IPS-Bildschirme zu bewerben, hat das Unternehmen mit versteckter Kamera in einem Aufzugschacht gefilmt.

Was den Mitfahrern so plötzlich einen Schrecken eingejagt hat, sehen Sie hier im Video:

Das gruselt ganz Amerika: Romney als Zombie

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

(1) Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht