Unruly Media | | von Annette Mattgey

BVB gegen FCB: Zweikampf um bestes Bundesliga-Viral

Zum Start der Bundesliga hat sich Unruly Media die Werbeclips der Vereine und ihrer Spieler angeschaut und ihre Viralität verglichen. Ganz vorne liegt die Nationalmannschaft mit einem Adidas-Spot (Bild). Bei den Clubs siegt knapp der FC Bayern München (Torwart Manuel Neuer für Coke Zero) vor dem BVB (Trainer Jürgen Klopp für Philips). Ihm könnte ihn Zukunft der neue Bayern-Trainer Pep Guardiola gefährlich werden. Auch er hat gute Chancen, ein beliebtes Testimonial zu werden. Der erstplatzierte Spot sammelte inzwischen mehr als eine Million Views bei rund 43.000 Shares. Auf den vordersten Plätzen sind Marken wie Nutella, Müller Milch, Puma, Opel und Mercedes-Benz vertreten. 

Das komplette Viral Video Chart zum Thema Bundesliga findet sich hier im Netz.

Unangefochtene Nummer eins: adidas Fußball - DFB Kampagne. schneller ins trikot.

Manuel Neuer für Coke Zero auf Platz zwei:

Bartträger Jürgen Klopp für Philips:

BVB gegen FCB: Zweikampf um bestes Bundesliga-Viral

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht