Dieses Adidas-Foto mit Snoopdogg erzielte mehr als 330.000 Aufrufe.
Dieses Adidas-Foto mit Snoopdogg erzielte mehr als 330.000 Aufrufe. © Foto:Adidas/Instagram

Aus der Praxis | | von Yvonne Göpfert

3 Tipps, damit Ihr Instagram-Account explodiert

Instagram ist "Visual Storytelling": Der Nutzen für Marken und Unternehmen liegt darin, mit Bildern und Videos das Markenimage zu fördern, Kampagnen zu verlängern oder Flaggschiff-Produkte zu promoten. Die Inhalte werden in einem zentralen News-Feed angezeigt. Mehrere Millionen Deutsche folgen schon jetzt Marken bei Instagram. Adidas kommt etwa auf 12,5 Millionen Abonnenten, BMW auf 10,5 Mio. und Ritter Sport auf 35.500.  Die Luxusuhren-Marke Omega schaffte es sogar, mit einem Bild Millionen Umsätze im Webshop auszulösen. 

3 Tipps für Ihr Instagram-Marketing:

1. Organisieren Sie Wettbewerbe, bei denen es Geschenke zu gewinnen gibt. Werten Sie anschließend die Inter­aktionen Ihrer Follower aus, um festzustellen, auf welche Angebote Ihre Follower am besten reagieren.

2. Veröffentlichen Sie Bilder und Videos, die "Geheimnisse" bei der Herstellung Ihrer Produkte offenbaren oder bieten Sie Einblicke in Ihren Unternehmensalltag. Mit solchen Bildern können Sie darüber hinaus neue Mitarbeiter finden, die sich von Ihrer Unternehmenskultur angesprochen fühlen.

3. Für lokale Händler oder Handwerksbetriebe kann es besonders nützlich sein, Fotos des eigenen Stadtteils mithilfe von "Geotags" zu veröffentlichen, um so den eigenen Standort zu promoten und immer mehr Besucher und neue Kunden zu generieren.

Wollen Sie noch mehr zum Thema Instagram lesen? Dann schauen Sie in die aktuelle Ausgabe von LEAD digital 01/2017.

3 Tipps, damit Ihr Instagram-Account explodiert

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!