Präsentationsparodie | | von Anja Janotta

Wie Microsoft böse über das neue iPhone5 stänkert

"Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte": Nach diesem Motto drängt sich Microsoft in die immerwährende Auseinandersetzung der Dauerrivalen Samsung und Apple. Mit immer wieder neuen komischen Neuauflagen von Fan-Schlachten parodiert der Softwareriese aus Redmond die beiden Konkurrenten - um seine Lumia-Smartphones in den Werbespots schlussendlich als die letzte wirkliche Alternative darzustellen. "Reinvented for you" heißt folgerichtig der Youtube-Kanal, in dem die Häme-Videos abgespielt werden.

Natürlich kann mit einer solchen Werbestrategie eine Produktvorstellung von Apple, wie die in der vergangenen Woche, nicht unkommentiert vonstatten gehen. Kaum hatte Apple seine bunte Produktpalette des iPhone5C vorgestellt, schon lag die Antwort von Microsoft vor: "Imitation ist die beste Form der Schmeichelei" ließ Microsoft auf Twitter verbreiten, nur wenige Minuten, nachdem das 5C präsentiert worden war. Und spielt damit auf die eigene Farbpalette an, in der das Lumia erhältlich ist.

Das parodistische Treiben im Netz kann man natürlich noch weiterspinnen. Auf Youtube hatte Microsoft einen kleinen subversiven Spot "Fly on the wall in Cupertino" veröffentlicht, der zwei Top-Kreative bei der Präsentation ihrer neuen iPhone-Ideen "belauscht". Immer wieder überbieten sie sich mit neuen Ideen: farbige Smartphones, eine Version in Gold... etc. Vor ihnen sitzt - im Spot nur von hinten gefilmt - ein hagerer Mann, der bestimmt nicht unabsichtlich an Steve Jobs erinnert. Vermutlich war die Parodie dann doch zu heiß, jedenfalls wurde der Spot aus dem "Reinvented"-Kanal zurückgezigen, wie "Heise" berichtet. Aber findige Youtube-User haben den Clip natürlich schon kopiert:

Wie Microsoft böse über das neue iPhone5 stänkert

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

(1) Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht