App-Monitor März 2013 | | von Annette Mattgey

What's App ist Facebook auf den Fersen

Unangefochten auf Platz eins bleibt die Facebook-App unter den Android-Phone-Besitzern. Sie kommt auf eine Nutzungsreichweite von 59,2 Prozent. Doch nur knapp dahinter hat sich der WhatsApp-Messenger (56,7 Prozent) platziert. Platz drei belegt die von 39 Prozent der Android-Phone-Besitzern genutzte Youtube-App. Insgesamt finden sich im Android-Ranking 13 Apps, die auch in den iPhone Top 20 auftauchen. Ein Unterschied ist beispielsweise, dass beim iPhone außer YouTube und Suche keine Google-Apps vertreten sind. Neueinsteiger in den Top 20 sind BILD (10,8 Prozent), Wetter – Weather (10,8 Prozent) und Tagesschau (10,4 Prozent). Nicht mehr in den Top 20 vertreten sind Spiegel Online, der Barcode Scanner und die Sparkassen-App.

 

Quelle: Statista.

Mathias Brandt

What's App ist Facebook auf den Fersen

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

(1) Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht