IAB Europe | | von Annette Mattgey

Welche KPIs wünschen sich Werbungtreibende?

Werbungtreibenden sind sowohl traditionelle Werte wie Markenerinnerung und Sympathie wichtig als auch Maßzahlen, die die Bindung an den Kunden widerspiegeln. Das ist eine der Erkenntnisse der "IAB Europe Metrics and KPIs Survey".

Grundsätzlich sind die Unternehmen auf der Suche nach mehr Informationen über die Verbraucher - und gehen davon aus, dass sie dann bessere Kampagnen auf sie richten könnten.

Wichtig sind ihnen:

# vor allem das Mediennutzungsverhalten, der Lifestyle und die Station im Kaufprozess, an der sich der Kunde gerade befindet.

# crossmediale Werbewirkungszahlen, insbesondere die Verknüpfung mit TV-Werbung.

# einheitliche KPIs (Key Performance Indicators), um den Return on Invest ihrer digitalen Werbung zu messen.

Das Interactive Advertising Bureau Europe (IAB Europe) hat in seiner Studie folgendes herausgefunden:

# 81 Prozent der Werbungtreibenden halten es für entscheidend, wo sich der Verbrauchers im Kaufprozess befindet, um ihm relevante Werbung zur richtigen Zeit einzuspielen.

# 79 Prozent halten die Ablenkungen und sonstigen Tätigkeiten während des Internetkonsums für wichtig hinsichtlich der Rezeption von Onlinewerbung.

# 73 Prozent wünschen sich bei Online-Befragungen mehr Daten über Verhaltensweisen, Einstellungen und Lebenswandel.

Damit mehr Gelder ins Online-Marketing fließen sind aus ihrer Sicht verschiedene Maßnahmen notwendig:

# die Kontaktqualität muss erhöht werden: das bezieht sich auf die Sichtbarkeit, den Faktor Zeit und das zur Marke passende Umfeld.

# die crossmediale Kampagnenmessung - insbesondere die Verschränkung mit TV - muss sich verbessern.

# die Branche sollte sich auf einheitliche KPIs einigen. KPIs, die die Bindung des Users zeigen, wie etwa Empfehlungsbereitschaft und Fans oder Follower, haben ebenso ihre Berechtigung wie traditionelle KPIs wie Marken-Awareness, Wiedererkennung und Kaufabsicht.

Das IAB wird im Rahmen der IAB Europe's Brand Advertising Initiative weiter an dem Thema arbeiten und Anfang 2015 eine Vorlage zur Messung von Online-Werbekampagnen erstellen.

Die aktuellen Erkenntnisse sind in einem Whitepaper zusammengefasst, das sich hier ohne weitere Anforderungen herunterladen lässt.

Welche KPIs wünschen sich Werbungtreibende?

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht