Stiftung Warentest | | von Katharina Hannen

Tablet-Vergleich: Samsung Galaxy vor Tolino und Amazon

Großer Tablet-Test bei der Stiftung Warentest: 15 Geräte hat die Verbraucherorganisation untersucht, 14 für das Betriebssystem Android und das Amazon Kindle fire HDX 8.9 mit Fire OS. Wichtigste Kriterien für die Bewertung waren neben Funktionen wie Surfgeschwindigkeit, Kamera-, Video- und Musikanwendungen insbesondere Handhabung, Displayauflösung und Akkulaufzeit. Da erst im Herbst ein neues iPad auf den Markt kommt, taucht in der Wertung kein Apple-Tablet auf.

Im Test waren sowohl große Tablets mit einer Bildschirmdiagonale zwischen 22,2 und 25 Zentimetern (9 bis 10 Zoll) als auch kleinere mit 17 bis 21 Zentimetern Bildschirmdiagonale vertreten (7 bis 8 Zoll). Testsieger bei den großen Geräten wurde mit einer Endnote von 1,7 („gut“) das Galaxy TabPro 10.1 von Samsung. Die hohe Rechenleistung, Internet- und E-Mail-Funktionen sowie Display und Kamera überzeugten die Tester besonders. Auf den Plätzen zwei und drei landeten das tab 8,9 von Tolino („gut“; 2,3) und Acers Iconia A3-A11.

Unter den kleineren Modellen konnten vor allem LenovosYoga“-Tablet mit Tragegriff sowie Geräte von HP und LG überzeugen. Eine Sonderrolle in der Bewertung kommt dem Amazon-Tablet zu: Das Fire OS Betriebssystem bindet den Nutzer exklusiv an Amazons App-Store. Trotzdem findet die Stiftung Warentest lobende Worte für das Kindle Fire HDX: Es spiele „in der höchsten Leistungsklasse mit“, so die Tester, die mit dem Urteil 1,9 („gut“) die insgesamt zweitbeste Bewertung vergaben.

Was die bestbewerteten Tablets eint, ist ihr hoher Preis: Für das Samsung-Gerät sind 575 Euro fällig, Amazon verlangt 480 Euro für das Kindle. Der Marktanteil teuer verkaufter Tablets sank laut Angaben der Stiftung Warentest allerdings im Jahr 2013 um rund 15 Prozent. Vier von zehn Kunden kauften ein Gerät, das zwischen 200 und 400 Euro kostete. In welcher Preisspanne sich Googles neueste Tablet-Entwicklung mit 3D-Ansicht bewegen wird, bleibt abzuwarten.

Den vollständigen Vergleich mit allen Untersuchungsergebnissen gibt es in der aktuellen Ausgabe "test" (6/2014), dem Magazin der Stiftung Warentest.

Tablet-Vergleich: Samsung Galaxy vor Tolino und Amazon

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht