You Gov | | von Annette Mattgey

Samsung steht für Innovation - vor Apple

Deutschlands Jugend hat ein besonderes Faible für Samsung. Sie trauen dem Unternehmen aus Südkorea eher Innovationen zu als Apple. Auch in der Gesamtbevölkerung gilt Samsung als innovativer. Daran hat auch der Launch des iPhone 6 nichts geändert. Das beweisen aktuelle Umfragedaten des Online-Panels von You Gov.

Welcher Smartphone-Hersteller ist Ihrer Meinung nach in Bezug auf Smartphones besonders innovativ?

(Mehrfachnennungen möglich, in Prozent/absolut; Nov.2014)

Samsung 49% 500
Apple 27% 273
Sony 12% 119
HTC 9% 89
Nokia 6% 59
LG 5% 54
Huawei 4% 38
Lenovo 1% 11
ZTE 0% 4
RIM 0% 4
Andere 1% 12
Weiß nicht 21% 212
Summe 136% 1376

Den Vorsprung kann Samsung in einigen Zielgruppen noch deutlich ausbauen. Bei den 18- bis 24-Jährigen liegt Samsung mit 61 Prozent vor Apple mit 38 Prozent. Bei ihnen kommen auch Sony und HTC recht gut weg. Etwa jeder Vierte dieser Altersgruppe verbindet diese Marken mit Innovation. 

Der Launch des iPhones im September hat an der Beurteilung im Kern wenig verändert. Apple kann sich über enorme Abverkäufe und damit Gewinne freuen. Auch in Deutschland gehen die Geräte weg wie warme Semmeln und erhöhen Apples Marktanteil. Doch scheint das nicht auf das Markenimage abfärben - eher im Gegenteil. Yougov hat die aktuellen Werte mit denen vom August verglichen. Damals war die Vorfreude groß, 35 Prozent der Befragten attestierten Apple, ein "innovativer" Smartphonehersteller zu sein (Samsung: 52 Prozent). Heute liegt der Wert bei 27 Prozent.

So sieht es derzeit bei den Apple-Marktanteilen aus (Kantar Worldpanel):

Infografik: iPhone 6 stärkt Apples Marktposition | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista
Samsung steht für Innovation - vor Apple

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht